La Reconquista

von Jonás Trueba Window: San Sebastián

Die erste grosse Liebe vergisst man nie. Das wussten Manuela und Olmo schon im zarten Alter von 15. Mittlerweile sind die beiden über 30 und leben in verschiedenen Welten. Manuela ist nach Buenos Aires gezogen und Olmo fest vergeben. Der Zauber der Pubertät scheint längst vergessen, als sie sich eines Tages wieder begegnen, etwas schüchtern und vertraut zugleich. Die Stunden verfliegen, sie lauschen einem Konzert, gehen tanzen. Kleine Funken flammen auf und stets geistert die Frage herum: „Was wäre, wenn…?“. LA RECONQUISTA erzählt jenseits jeglicher Klischees von der Magie der Liebe und der Erinnerung.


  • Genre: Liebesfilm
  • Land, Jahr: Spanien, 2016
  • Länge: 108 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Jonás Trueba
  • Besetzung: Francesco Carril, Itsaso Arana, Pablo Hoyos, Candela Recio, Aura Garrido
  •  
  • Drehbuch: Jonás Trueba
  • Kamera: Santiago Racaj
  • Schnitt: Marta Velasco
  •  
  • Produzent: Javier Lafuente
  •  
  • Produktionsfirma: Los Ilusos Films
  • Weltvertrieb: Film Factory Entertainment
Weitere Infos anzeigen


Tags