Graduation / Bacalaureat Programm 2018

von Cristian Mungiu Gala Premieren

Nach dem Ende der kommunistischen Diktatur Ceaușescus kehrte der Arzt Romeo Aldea mit seiner Frau nach Transsilvanien zurück, um sich am Neuaufbau einer Gesellschaft ohne Korruption zu beteiligen. Diese Träume sind längst verflossen – und Romeos einzige Hoffnung konzentriert sich inzwischen auf seine Tochter Eliza, die beste Aussichten hat, einen Studienplatz an einer britischen Elite-Uni zu erhalten. Alles, was sie dazu braucht, ist eine gute Note an der Maturabschlussprüfung – für die Musterschülerin eigentlich eine Kleinigkeit. Aber dann bleibt die 18-Jährige in der finalen Prüfung hinter ihren Möglichkeiten zurück. Um seiner Tochter zu helfen, setzt Romeo eine Maschinerie in Bewegung, die im Widerspruch zu seinen Idealen steht. Cristian Mungius meisterhaft erzähltes Drama ist das Portrait einer verlorenen Generation – und die Geschichte eines Landes, das von seinem moralischen Verfall aufgefressen wird. Gewinner des Preises für die "beste Regie" am diesjährigen Cannes Film Festival.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Rumänien, Frankreich, 2016
  • Länge: 128 Min
  • Sprachen: Rumänisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  •  
  • Regie: Cristian Mungiu
  • Besetzung: Adrian Titieni, Maria Drăguș, Lia Bugnar, Malina Manovici, Vlad Ivanov
  •  
  • Drehbuch: Cristian Mungiu
  • Kamera: Tudor Vladimir Panduru
  • Schnitt: Mircea Olteanu
  • Ton: Constantin Fleancu
  •  
  • Produzent: Cristian Mungiu
  • Co-Produzenten: Pascal Caucheteux, Vincent Maraval, Jean-Pierre Dardenne, Jean Labadie, Gregoire Sorlat, Luc Dardenne
  • Executive Producer: Tudor Reu
  •  
  • Produktionsfirmen: Mobra Films, Why Not Productions, Les Films du Fleuve
  • Weltvertrieb: Wild Bunch International Sales
  • CH-Verleih: Filmcoopi Zürich AG
  • bacalaureat2016.com/en/
Weitere Infos anzeigen


Tags