Was hat uns bloss so ruiniert / We used to be cool

von Marie Kreutzer Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich / Wettbewerb

„Hast du auch manchmal Angst, dass wir irgendwie so spiessig werden?“ Sie sind mitteljung, beruflich erfolgreich, cool. Idealistisch und konsumgeil zugleich, züchten sie auf ihrem Balkon Bio-Tomaten, trinken lokal gerösteten Kaffee und würden sich nie ein elektronisches Gerät ohne Apfel-Logo zulegen. Nun kommt die Zeit für Kinder. Mit den neusten Erkenntnissen aus Kinder- und Ernährungsratgebern und dem Smartphone in Griffnähe wagen sich drei befreundete Paare an ihre neuen Aufgaben als Eltern. Da ist das hippe, unbeschwerte Leben in den schicken Wiener Altstadt-Wohnungen jedoch schlagartig vorbei. Ines liebt Chris eigentlich gar nicht mehr und Mignon verzweifelt als perfektionistische Mutter, während Luis alles „super“ findet.


  • Regie: Marie Kreutzer
  • Besetzung: Vicky Krieps, Marcel Mohab, Livia Teppan, Pia Hierzegger, Manuel Rubey, Pheline Roggan
  • Genre: Komödie
  • Länge: 96 Min
  • Land, Jahr: Österreich, 2016
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • Produzent: Franz Novotny, Alexander Glehr
  • Drehbuch: Marie Kreutzer
  • Kamera: Leena Koppe
  • Schnitt: Ulrike Kofler
  • Music: Florian Blauensteiner
  • Sound: Odo Grötschnig
  • Co-Producer: Ursula Wolschlager, Robert Buchschwenter
  • Executive Producer: Johanna Scherz
  • Produktionsfirma: Novotny & Novotny Filmproduktion GmbH, Witcraft Szenario
  • Weltvertrieb: Picture Tree International
  • CH-Verleih: Praesens Film AG
Weitere Infos anzeigen

Zu Watchlist hinzufügen

3 Reviews

review
Gröbers Grien us dr Chiesgruebe, 8 Monate her

A gaudi!


Mariusz Frukacz, 8 Monate her


Dominik Schmid, 7 Monate her