American Honey

von Andrea Arnold Gala Premieren

Auf einem Parkplatz vor einem Supermarkt in Oklahoma wühlt die 18-jährige Star mit ihren beiden Geschwistern nach Essensabfällen. Als plötzlich mit lautem Karacho ein Van angefahren kommt, wird Star von einer wilden Truppe Jugendlicher überrascht. Einer von ihnen ist der extrovertierte Jake, der sogleich ein Auge auf die junge, tätowierte Frau mit den Dreadlocks wirft. Schon am nächsten Tag schliesst sich Star diesen merkwürdigen Ausreissern an, die mit einem Van, lauter Musik und ausgelassener Stimmung durch die Südstaaten tingeln – und ihr Geld mit dem Verkauf von Magazin-Abos verdienen. Die aufkeimende Romanze zwischen Jake und Star gefällt Krystal, der bissigen Anführerin der Bande, jedoch nicht. Starke Atmosphäre und ein grossartiger Soundtrack prägen das im „White Trash“-Milieu angesiedelte Roadmovie der britischen Regisseurin Andrea Arnold. Die Hoffnungslosigkeit der Jugendlichen blitzt hinter einer nur scheinbar glänzenden Oberfläche immer wieder hervor.


  • Genre: Roadmovie
  • Land, Jahr: USA, UK, 2016
  • Länge: 163 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Andrea Arnold
  • Besetzung: Sasha Lane, Riley Keough, Shia LaBeouf
  •  
  • Drehbuch: Andrea Arnold
  • Kamera: Robbie Ryan
  • Schnitt: Joe Bini
  • Ton: Nicolas Becker
  •  
  • Produzenten: Lars Knudsen, Jay van Hoy, Pouya Shahbazian, Alice Weinberg, Thomas Benski, Lucas Ochoa
  • Co-Produzent: Julia Oh
  • Executive Producers: Rose Garnett, David Kosse, Ben Roberts, Lizzie Francke, Celine Rattray, Trudie Styler, Charlotte Ubben Justice, Marisa Clifford, Paul Grindey, Mike Goodridge, Melissa Hook Shahbazian
  •  
  • Produktionsfirmen: Parts and Labor, Pulse Films, Maven Pictures
  • Weltvertrieb: Protagonist Pictures
  • CH-Verleih: Universal Pictures International Switzerland GmbH
  • www.facebook.com/AmericanHoneyMovie/
Weitere Infos anzeigen


Tags