El Club

von Pablo Larraín Window: San Sebastián

Was hat vier Priester ans Ende der Welt verschlagen? In einem kleinen Haus an der chilenischen Küste führen sie unter der strengen Aufsicht der Ordensschwester Mónica ein bescheidenes Leben. Beten. Abendessen. Fernsehen. Hunderennen. Spaziergänge am Meer. Die scheinbare Idylle unter den Männern wird aus dem Lot gebracht, als eines Tages ein neuer Priester in ihren „Club“ einzieht. Bald taucht ein lokaler Fischer auf – und wirft mit grässlichen Beschuldigungen um sich. Es fällt ein Schuss – und die Priester sehen sich mit einer Vergangenheit konfrontiert, die sie schon lange verdrängt hatten.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Chile, 2015
  • Länge: 97 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Pablo Larraín
  • Besetzung: Alfredo Castro, Roberto Farías, Antonia Zegers, Jaime Vadell
  •  
  • Drehbuch: Daniel Villalobos, Guillermo Calderón, Pablo Larraín
  • Kamera: Sergio Armstrong
  • Schnitt: Sebastián Sepúlveda
  • Ton: Mauricio Molina
  •  
  • Produzent: Juan de Dios Larraín
  • Executive Producers: Rocío Jadue, Juan Ignacio Correa, Mariane Hartard
  •  
  • Produktionsfirma: Fabula
  • Weltvertrieb: Funny Balloons
Weitere Infos anzeigen