Tickets

 

Sämtliche Tickets für das 16. ZFF gehen ab dem 14. September 2020, ab 12.00 Uhr in den Verkauf. ZFF Kinogutscheine und Festivalpässe sind bereits online verfügbar, damit Sie gleich zum Vorverkaufsstart von Ihrer Vergünstigung profitieren können.

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier.

Wo kaufe ich meine Tickets?

 
Ticketverkauf online

Hinweis: Für den Online-Ticketkauf ist ein Account bei unserem Ticketing-Partner Seetickets (ehemals Starticket) erforderlich. Sie werden beim Kauf automatisch durch den Anmeldeprozess geführt.

Mit dem Online-Kauf helfen Sie, Kontaktpunkte so gering wie möglich zu halten. Zudem erleichtert dies die Datenerfassung für das Contact Tracing. Sollte der Online-Kauf für Sie nicht möglich sein, wird es nach wie vor eine reduzierte Anzahl an physischen Verkaufsstellen geben.

  • zff.com, ab Montag, 14.9.2020, ab 12 Uhr.
    Alle Tickets sind über die jeweiligen Filmseiten unter Programm erhältlich. Klicken Sie auf einen einzelnen Film, um zum Ticketkauf für die gewünschte Vorstellung zu gelangen.

Verkaufsstellen vor Ort

Der Verkauf am Schalter erfolgt nur gegen Vorweisen eines gültigen Ausweisdokumentes und bargeldlos. Da auch dort die Kontaktdaten aufgenommen werden müssen, kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

  • Tickethäuschen Paradeplatz, ab 14.9.2020 täglich 12.00–19.00 Uhr
  • Festivalzentrum Sechseläutenplatz, ab 24.9.2020 täglich 11.00–21.30 Uhr

Preise Einzeltickets

 
* Als Nachmittagsvorstellung gelten alle Vorstellungen, die an Wochentagen (Mo–Fr) vor 18.00 Uhr beginnen.

** AHV/IV/Legi/KulturLegi: Die entsprechende Karte muss beim Einlass vorgewiesen werden.


*** Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Daher werden wir das diesjährige Festival mit einer reduzierten Auslastung der Kinosäle durchführen und jeweils einen Platz links und rechts von Ihren gekauften Tickets frei lassen. Damit wir die entsprechenden Massnahmen umsetzen können, wurden diese Ticketpreise einmalig für 2020 um CHF 1.– erhöht. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Festivalpässe


Tageskarte CHF 49.– / Ermässigt CHF 37.–

Mit der Tageskarte kann 1 Ticket pro Vorstellung für maximal 4 Vorstellungen innerhalb eines Tages kostenlos bezogen werden. Die Tageskarte muss bei Einlass vorgewiesen werden und ist nicht übertragbar.


Festival-Halbtax CHF 59.-

Mit dem Festival-Halbtax kann max. 1 Ticket pro Vorstellung für max. 4 Vorstellungen pro Tag mit einem Rabatt von 50% bezogen werden. Das Halbtax muss beim Einlass vorgewiesen werden und ist nicht übertragbar.

Besitzer einer Kinokarte.ch, Arenacard, Filmpodium-General-/Halbtax-Abonnements, Kosmoskarte oder einer Carte Bleue erhalten das Festival-Halbtax an einer bedienten Verkaufsstelle für CHF 51.-.

 
Festival-GA CHF 280.-

Mit dem Festival-GA kann max. 1 Ticket pro Vorstellung kostenlos bezogen werden für max. 4 Vorstellungen pro Tag. Das Festival-GA muss beim Einlass vorgewiesen werden und ist nicht übertragbar.

Hinweise zu Festivalpässen:

  • Ausgenommen für alle Festivalpässe sind die Special Galas und der Golden Icon Award 

  • Mit den Festivalpässen kann man online Tickets beziehen. 

  • Mit den Festivalpässen können Tickets (solange verfügbar) bezogen werden, es 
besteht aber kein Anspruch auf ein Ticket. 

  • Die Festivalpässe sind online im Vorverkauf erhältlich und ab Vorverkaufsstart der 
Tickets gleich einsetzbar.
  • Gültigkeitsdauer: Vorverkaufsstart bis Ende Festival. Die Einschränkung bezüglich des Ticketbezugs nur am aktuellen Tag und am Folgetag, wie es der Fall beim Multipass war, fällt bei den neuen Festivalpässen weg.

Gutscheine


Einen ZFF Gutschein können Sie für jede reguläre Vorstellung des 16. ZFF mit einem Preis bis zu CHF 29.- einlösen. Mit dem Code auf dem Gutschein können Sie ab 14.09.2020, ab 12 Uhr sowohl online als auch an den ZFF-Verkaufsstellen ein Kinoticket für eine reguläre Vorstellung oder Gala Premiere beziehen. Nach dem Kauf wird kein Retourgeld herausgegeben.

Bestellen

Spendenfranken

 
Beim Kauf eines Tickets haben Sie die Möglichkeit, einen kleinen Betrag (CHF 1.-/3.-/5.-) an unsere Partner Save the Children und Amnesty International zu spenden. Der Erlös des Spendenfrankens wird zwischen den beiden ZFF Partnern geteilt.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Save the Children

Als führende unabhängige Kinderrechtsorganisation setzt sich Save the Children seit 100 Jahren dafür ein, dass Kinder überleben, lernen und geschützt sind. Seien Sie ein Held oder eine Heldin für benachteiligte Kinder und unterstützen Sie unsere Arbeit in der Schweiz und weltweit.
www.savethechildren.ch

Amnesty International

Amnesty International setzt sich für die Menschenrechte weltweit ein, zum Beispiel für Meinungs-, Versammlungs- und Pressefreiheit, für faire Gerichtsverfahren und gegen Folter und Todesstrafe. Unterstützen Sie uns dabei bitte, machen wir gemeinsam die Welt menschlicher!
www.amnesty.ch

Allgemeine Hinweise

 
Umtausch:


Gekaufte Tickets können weder umgetauscht noch zurückgegeben werden.

Rollstuhlplätze:

Rollstuhlplätze sind in jedem Kino vorhanden. Für Platzreservierungen füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.

Ermässigungen:

Legi / AHV / IV / KulturLegi
Inhaber eines AHV/IV-Ausweises oder einer Legi/KulturLegi können Einzeltickets für Nachmittagsvorstellungen, Abendvorstellungen, Gala Premieren und ZFF Masters vergünstigt beziehen. Der Ausweis ist am Eingang vorzulegen.

Altersbegrenzung:

Die Filmvorstellungen sind generell ab 16 Jahren freigegeben. Eine Ausnahme sind Filme der Reihe ZFF für Kinder: Die jeweilige Altersfreigabe kann unter den entsprechenden Filmseiten entnommen werden.

Filmstart:

Alle Filme beginnen pünktlich zur im Programm aufgeführten Zeit. Unter Umständen kann es jedoch zu Verzögerungen kommen. Es wird keine Werbung gezeigt. Die Gültigkeit der Tickets verfällt 15 Minuten nach Filmbeginn, danach kann kein Saalzutritt mehr gewährt werden.

Ausverkaufte Vorstellungen:

Bei ausverkauften Vorstellungen besteht gegebenenfalls die Möglichkeit, 15 Minuten vor Filmbeginn wieder freigegebene Tickets an allen Verkaufsstellen oder online zu beziehen (first come - first serve).

Untertitelung/Sprache:

Alle Filme werden in Originalsprache gezeigt. Die jeweiligen Untertitel finden Sie direkt auf den entsprechenden Filmseiten unter Programm. Bei Filmen der Reihe ZFF für Kinder gibt es eine deutsche Live-Einsprache über dem leiseren Originalton.

COVID 19-Schutzmassnahmen:

Alle Tickets werden personalisiert. Bitte informieren Sie sich über unser Schutzkonzept auf zff.com/schutzkonzept


Probleme beim Online-Ticketkauf?

Bei technischen Problemen mit Ihrem Seetickets-Account (Passwort-Zurücksetzung, etc), wenden Sie sich bitte an das Callcenter von Seetickets: 0900 325 325 (CHF 1.19 / Min. ab Festnetz), Mo–Fr: 8–18 Uhr.