Tickets

 

Das 15. Zurich Film Festival findet von Donnerstag, 26. September bis Sonntag, 6. Oktober 2019 statt.

Tickets für das 15. ZFF sind ab dem 16. September 2019, ab 12 Uhr auf dieser Webseite (direkt auf den jeweiligen Filmseiten unter Programm), über Starticket sowie bei weiteren Verkaufsstellen vor Ort erhältlich.

Es sind sowohl Einzeltickets als auch diverse Spezialangebote wie Festivalkarten (ZFF Karte und 10er Wettbewerbskarte) und Festivalpässe (Multipass und Nachmittagspass) erhältlich.

Ausverkauft ist nicht ausverkauft: Bei ausverkauften Vorstellungen besteht gegebenenfalls die Möglichkeit, 15 Minuten vor Filmbeginn wieder freigegebene Tickets im Festivalzentrum zu beziehen.

Wo kaufe ich meine Tickets?

 
ONLINE

Ab 16. September

(Hinweis: ein My ZFF Account ist für den Online-Ticketkauf nicht erforderlich)

  • zff.com: Alle Tickets sind direkt auf den jeweiligen Filmseiten unter Programm erhältlich. Klicken Sie auf einen einzelnen Film, um ein Ticket für die gewünschte Vorstellung zu kaufen
  • zff.starticket.ch

VOR ORT

Ab 16. September

  • Tickethäuschen Paradeplatz (12 - 19 Uhr)
  • KITAG CINEMAS CORSO (16 - 21 Uhr)

Ab 23. September

  • Tickethäuschen Sihlcity (11 - 20 Uhr)
  • Riffraff Kino/Bar (16 - 21 Uhr)

Ab 26. September

  • Festivalzentrum Sechseläutenplatz
  • Tickethäuschen Paradeplatz
  • Tickethäuschen Sihlcity
  • Kinos: Arthouse Le Paris, KITAG CINEMAS CORSO, Filmpodium, Riffraff Kino/Bar, KOSMOS (täglich 30 Minuten vor erstem Filmbeginn)

> alle Locations auf einen Blick

Preise Einzeltickets

 
Der angezeigte Verkaufspreis beinhaltet den Ticketpreis des ZFF exkl. Starticket Servicegebühr, exkl. allfälliger Versand- und Zahlungsgebühren. Es entstehen keine weiteren Gebühren bei Bezahlung mit der Kreditkarte, Postcard, e-Rechnung und Sofortüberweisung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.


* AHV / IV / Legi / Kultur Legi
** vor 18:00, ausgenommen Wochenende
*** nach 18:00 und am Wochenende
**** Auch gültig für den ZFF Kinogutschein

Eintritt zu allen Filmen ab 16 Jahren (Ausnahme: ZFF für Kinder)
Bitte beachten Sie, dass gekaufte Tickets weder umgetauscht noch zurückgegeben werden können.

ZFF Karte(n) und Gutscheine (unpersönlich)

 
Alle Festivalkarten und Gutscheine sind nicht persönlich und können übertragen werden. Sie sind online über zff.com und an allen anderen ZFF-Verkaufsstellen erhältlich.

ZFF Karte (CHF 34.- / 29.-)

Mit der ZFF-Karte kann 1 Kinoticket pro regulärer Vorstellung (inkl. Gala Premieren) zum ermässigten Preis erworben werden. Besitzer einer kinokarte.ch, ArenaCard oder Filmpodium General-/Halbtax-Abonnements erhalten die ZFF Karte für CHF 29.-.

Der Erwerb einer ZFF-Karte lohnt sich damit bereits ab 4-6 Filmen, je nach Filmwahl!

10er Wettbewerbsfilmkarte (CHF 120.-)

Diese Karte berechtigt zum Bezug von insgesamt 10 Kinotickets für alle Filme der Wettbewerbsreihen (Internationaler Spielfilm, Internationaler Dokumentarfilm und Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich). Mit der 10er Wettbewerbsfilmkarte können auch mehrere Tickets für die gleiche Vorstellung bezogen werden.

ZFF Gutschein (CHF 28.-)

Der Gutschein kann gratis gegen 1 Kinoticket für alle Vorstellungen mit einem Preis bis zu CHF 28.- eingelöst werden.

Multipass und Nachmittagspass (persönlich)


Multipässe und Nachmittagspässe sind ab dem 16. September ab 12 Uhr online und ab dem 1. Festivaltag (26. September) im Festivalzentrum am Sechseläutenplatz zu kaufen. Damit kann pro Vorstellung jeweils 1 Ticket kostenfrei bezogen werden. Die Tickets können täglich online und an allen ZFF-Verkaufsstellen für den aktuellen Tag und den Folgetag bezogen werden. Alle Pässe sind personalisiert und nicht übertragbar.

Multipass (CHF 149.- / 129.-)

Erhältlich online oder ab dem 26.9. im Festivalzentrum. Inhaber eines AHV/IV-Ausweises oder einer Legi/Kultur-Legi erhalten den Multipass für CHF 129.-.
Gültig für alle regulären Vorstellungen (Wettbewerb, Special Screenings, Neue Welt Sicht, Border Lines, Window to the World, Hashtag #, ZFF Series, ZFF für Kinder) und ZFF Masters.
Nicht gültig für: Gala Premieren, Special Galas und Golden Eye Award.

Bei bereits ausverkauften Vorstellungen ist ein Ticketkontingent für Passinhaber reserviert (solange Vorrat reicht). Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Ticketschalter im Festivalzentrum.

Nachmittagspass (CHF 49.-)

Erhältlich online oder ab dem 26.9. im Festivalzentrum.
Gültig für alle regulären Vorstellungen (täglich inkl. Wochenende) mit Beginn vor 18:00. 
Nicht gültig für: Gala Premieren, Special Galas, Golden Eye Award und ZFF Masters.

Bei bereits ausverkauften Vorstellungen ist ein Ticketkontingent für Passinhaber reserviert (solange Vorrat reicht). Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Ticketschalter im Festivalzentrum.

Allgemeine Hinweise

 
Ermässigungen

Legi / AHV / IV / Kultur Legi:
Inhaber eines AHV/IV-Ausweises oder einer Legi/Kultur Legi können Einzeltickets für Nachmittagsvorstellungen, Abendvorstellungen, Gala Premieren und ZFF Masters vergünstigt beziehen (vgl. Einzeltickets). Ebenfalls kann der Multipass ermässigt erworben werden. Der Ausweis muss beim Kauf der Tickets/Pässe vorgelegt werden. Kann beim Vorzeigen eines online-gekauften Tickets kein Ausweis gezeigt werden, wird ein Aufpreis erhoben.

Kinokartenbesitzer:
Besitzer einer kinokarte.ch, ArenaCard und Filmpodium General-/Halbtax-Abonnements erhalten die ZFF-Karte vergünstigt.

Altersbegrenzung
Die Filmvorstellungen sind generell ab 16 Jahren freigegeben. Eine Ausnahme sind Filme der Reihe ZFF für Kinder: Die jeweilige Altersfreigabe kann unter den entsprechenden Filmseiten entnommen werden.

Filmstart
Alle Filme beginnen pünktlich zur im Programm aufgeführten Zeit. Unter Umständen kann es jedoch zu Verzögerungen kommen. Es wird keine Werbung gezeigt. Die Gültigkeit der Tickets verfällt 15 Minuten nach Filmbeginn, danach kann kein Saalzutritt mehr gewährt werden.

Ausverkaufte Vorstellungen
Bei ausverkauften Vorstellungen besteht gegebenenfalls die Möglichkeit, 15 Minuten vor Filmbeginn wieder freigegebene Tickets im Festivalzentrum zu beziehen.

Untertitelung/Sprache
Alle Filme werden in Originalsprache gezeigt. Die jeweiligen Untertitel finden Sie direkt auf den entsprechenden Filmseiten unter Programm. Bei Filmen der Reihe ZFF für Kinder gibt es eine deutsche Live-Einsprache über dem leiseren Originalton.

Rollstuhlplätze
Rollstuhlplätze sind in jedem Kino vorhanden. Für Platzreservierungen füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.

Probleme beim Online-Ticketkauf?
Bei technischen Problemen mit Ihrem Starticket-Account (Passwort-Zurücksetzung, etc), wenden Sie sich bitte an das Callcenter von Starticket: 0900 325 325 (CHF 1.19/Min ab Festnetz) oder an [email protected]

Beim Online-Kauf von Tickets werden zusätzlich eine Starticket Servicegebühr und allfällige Versand- und Zahlungsgebühren fällig. Diese werden vor dem Kauf im Online-Warenkorb angezeigt. Es entstehen keine weiteren Gebühren bei Bezahlung mit der Kreditkarte, Postcard, e-Rechnung und Sofortüberweisung. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Für den Kauf von Tickets vor Ort gelten die auf zff.com und im Programmheft ausgewiesenen Preise. Es wird keine Starticket Servicegebühr fällig.

Spendenfranken

 
Beim Kauf eines Tickets haben Sie die Möglichkeit, einen Franken (CHF 1.-) an unsere Partner Save the Children und Amnesty International zu spenden. Der Erlös des Spendenfrankens wird zwischen den beiden ZFF Partnern geteilt.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Save the Children

Als führende unabhängige Kinderrechtsorganisation setzt sich Save the Children seit 100 Jahren dafür ein, dass Kinder überleben, lernen und geschützt sind. Seien Sie ein Held oder eine Heldin für benachteiligte Kinder und unterstützen Sie unsere Arbeit in der Schweiz und weltweit.
www.savethechildren.ch

Amnesty International

Amnesty International setzt sich für die Menschenrechte weltweit ein, zum Beispiel für Meinungs-, Versammlungs- und Pressefreiheit, für faire Gerichtsverfahren und gegen Folter und Todesstrafe. Unterstützen Sie uns dabei bitte, machen wir gemeinsam die Welt menschlicher!
www.amnesty.ch