ZFF Masters

 

 
Die ZFF Masters sind moderierte Gespräche mit Stars und anderen Grössen der internationalen Filmindustrie. Erleben Sie renommierte Schauspieler/-innen, Regisseure/-innen oder Produzenten/-innen hautnah und nehmen Sie die Möglichkeit wahr, Fragen zu stellen.

Tickets für die ZFF Masters sind für das öffentliche Publikum online und an allen Vorverkaufsstellen des ZFF erhältlich. (Industry-Akkreditierte erhalten jeweils einen Tag vor der Veranstaltung ein Ticket am Industry Desk.)

ALICIA VIKANDER

Noch nicht einmal 30 Jahre alt, hat Alicia Vikander schon ganz Hollywood im Sturm erobert. Das schwedische Ausnahmetalent sorgte erstmals im Historiendrama A ROYAL AFFAIR international für Aufsehen und brillierte danach in THE DANISH GIRL, für den sie den Oscar als Beste Nebendarstellerin erhielt. Bereits jetzt hat sie mit Koryphäen wie Wim Wenders für den Film SUBMERGENCE zusammengearbeitet. Vikander wird an ihrer ZFF Masters insbesondere ihren neuen Film EUPHORIA präsentieren und über ihre Doppelrolle als Produzentin und Darstellerin sprechen.

Freitag, 29.9.17, 15.30 – 16.30 Uhr, Filmpodium, Sprache: Englisch

ROB REINER

Been there, done that – Rob Reiner scheint in der Tat schon alles gemacht zu haben. Würde man eine Hitliste mit Kultfilmen aufstellen, wäre er ganz oben dabei: er führte Regie bei Meisterwerken wie der Mockumentary THIS IS SPINAL TAP, dem Oscar-nominierten Film A FEW GOOD MEN oder einer der legendärsten Rom-Coms aller Zeiten, WHEN HARRY MET SALLY … Zuletzt glänzte Reiner als Schauspieler in der Rolle als Jordan Belforts Vater in THE WOLF OF WALL STREET.

Samstag, 30.9.17, 15.15 – 16.15 Uhr, Filmpodium, Sprache: Englisch

GLENN CLOSE

Die Grand Dame Hollywoods ist seit über 40 Jahren erfolgreich im Filmgeschäft unterwegs und gilt als eine der renommiertesten Schauspielerinnen ihrer Generation. Unvergessen sind ihre Rollen in FATAL ATTRACTION, DANGEROUS LIAISONS oder in ALBERT NOBBS. Doch Multitalent Close feierte auch als Drehbuchautorin oder Produzentin Erfolge – insgesamt sechs Oscar-Nominationen hat sie erhalten. Einem jüngeren Publikum dürfte sie durch ihre preisgekrönte Titelrolle in der TV-Serie DAMAGES bekannt sein. In ihrer ZFF Masters wird Glenn Close ihr Schaffen Revue passieren lassen.
Montag, 2.10.17, 17.00 – 18.00 Uhr, Filmpodium, Sprache: Englisch

ANDY SERKIS

Mit seiner legendären Darstellung von Gollum in der LORD OF THE RINGS-Trilogie hat Serkis das Motion-Capture-Acting auf ein neues Level gehoben: Noch nie zuvor hat man eine computeranimierte Figur mit so viel Leben erfüllt gesehen. Sein Talent für ungewöhnliche Figuren setzte er auch als Ceasar in der PLANET OF THE APES Neuverfilmung ein. Zuletzt hat Serkis hinter die Kamera gewechselt und den Film BREATHE produziert, bei dem er auch sein Regiedebut gab. Wir freuen uns auf eine aufregende ZFF Masters.

Samstag, 7.10.17, 14.30 – 15.30 Uhr, Filmpodium, Sprache: Englisch