Medienmitteilungen

  • 03. Oktober 2015

    Die Preise des 11. Zurich Film Festival

    Die Hauptjurys der drei Wettbewerbe des 11. Zurich Film Festival vergeben ihre Goldenen Augen an HRÚTAR von Grimur Hakonarson aus Island (Internationaler Spielfilm), LOS REYES DEL PUEBLO QUE NO EXISTE von Betzabé García aus Mexiko (Internationaler Dokumentarfilm) und THANK YOU FOR BOMBING von Barbara Eder aus Österreich (Fokus: Schweiz, Deutschland, Österreich). Die Preise in den beiden Internationalen Wettbewerben sind mit je 25'000 Franken, der Preis im Wettbewerb Fokus: Schweiz, Deutschland, Österreich ist mit 20 ...

    mehr
  • 03. Oktober 2015

    Schweizer Doppelsieg beim Film Contest ZFF 72

    Schweizer Beiträge gewinnen gleich beide Preise beim diesjährigen zweiten Film Contest ZFF 72. Der von einer Fachjury vergebene und mit CHF 5000 dotierte Jury Award geht an STEPS (UNE HISTOIRE COMME LES AUTRES) von Jason Sereftug, Kevin Personeni und Danilo Neto aus der Romandie. Den vom Publikum bestimmten und mit CHF 4000 dotierten Viewers Award gewinnt MEIN ERSTES MAL / NICHT MEIN LETZTES MAL von Silvan Giger und Zoë Pastelle aus der Deutschschweiz.

    mehr
  • 28. September 2015

    US-Filmproduzent Harvey Weinstein muss Besuch am ZFF absagen

    US-Filmproduzent Harvey Weinstein muss seinen Besuch am Zurich Film Festival aus beruflichen Gründen kurzfristig absagen. Sein Masters von morgen Dienstag um 15.30 im Filmpodium fällt aus. Bereits gekaufte Karten werden bei allen ZFF-Vorverkaufsstellen zurückerstattet (Details siehe unten*). Die Galapremiere seines neuen Films CAROL am Dienstagabend in Kino corso 1 findet in Anwesenheit von Regisseur Todd Haynes sowie den Produzenten Elizabeth Karlsen und Stephen Woolley wie angekündigt statt.

    mehr
  • 27. September 2015

    Erster 'Filmmaker Award' an Michael Steiner und Jan Gassmann

    Oscar-Preisträger Christoph Waltz hat am Samstagabend an einer Gala im Rahmen des Zurich Film Festival den ersten 'Filmmaker Award' an die beiden Schweizer Regisseure Michael Steiner und Jan Gassmann verliehen. Michael Steiners Projekt UND MORGEN SEID IHR TOT erhielt CHF 75'000, Jan Gassmanns Projekt EUROPE, SHE LOVES erhielt CHF 25'000. Die beiden Gewinner wurden aus vier nominierten Projekten bestimmt.

    mehr
  • 25. September 2015

    4. Internationaler Filmmusikwettbewerb - Goldenes Auge an deutschen Komponisten Faris Badarni

    Der deutsche Komponist Faris Badarni ist der Gewinner des 4. Internationalen Filmmusikwettbewerbs, der am Freitagabend im Rahmen des 11. Zurich Film Festival in den Arena Cinemas Sihlcity über die Bühne gegangen ist. Badarni erhielt das mit 10‘000 Franken dotierte Goldene Auge für die ‚Best International Film Music 2015’.

    mehr
  • 23. September 2015

    Eröffnungsabend des 11. Zurich Film Festival mit viel Prominenz

    Der Eröffnungsabend des 11. Zurich Film Festival am Donnerstag, 24. September findet wie immer in Anwesenheit von zahlreichen prominenten Gästen statt. Bitte entnehmen Sie der nachfolgenden Liste die bekanntesten Persönlichkeiten, die morgen Abend zusammen mit dem Team des Eröffnungsfilms THE MAN WHO KNEW INFINITY über den Grünen Teppich vor dem Festivalzentrum schreiten.Ehrengast und Hauptredner des Abends ist Bundesrat Alain Berset, Zürich ist vertreten durch Stadtpräsidentin Corine Mauch. An der feierlichen Eröffnung begrüssen zudem die ...

    mehr
  • 22. September 2015

    Prominente Jurys in den drei Wettbewerben

    Das Zurich Film Festival zeigt in den drei Wettbewerben Internationaler Spielfilm, Internationaler Dokumentarfilm, und Fokus: Schweiz, Deutschland, Österreich erste, zweite und dritte Regiearbeiten, die je von einer unabhängigen Fachjury beurteilt werden. 

    mehr
  • 21. September 2015

    Career Achievement Award an US-Produzenten Steve Golin

    Der Der US-Produzent Steve Golin wird mit dem diesjährigen Career Achievement Award des Zurich Film Festival ausgezeichnet. Er kommt mit den Schauspielern Christian Slater und Rami Malek sowie dem Showrunner Sam Esmail aus der TV-Serie MR. ROBOT nach Zürich. Zudem bringt er seinen neuen Kinofilm SPOTLIGHT als Galapremiere mit. Das ZFF zeigt eine Retrospektive seiner wichtigsten Werke.  

    mehr
  • 10. September 2015

    Pressekonferenz 11. Zurich Film Festival

    In zwei Wochen ist es wieder soweit. Während elf Tagen richten sich alle Augen auf Zürich, und das Festivalauge wird in der Stadt wieder omnipräsent sein. Das 11. Zurich Film Festival zeigt die neusten Filme aus aller Welt: Erste Werke junger Filmer in den Wettbewerben, die angesagten Produktionen des Jahres als Galapremieren. 

    mehr
  • 08. September 2015

    Golden Icon Award an Hollywood-Ikone Arnold Schwarzenegger

    Der österreichisch-amerikanische Filmschauspieler Arnold Schwarzenegger wird mit dem diesjährigen Golden Icon Award des Zurich Film Festival ausgezeichnet. Die Hollywood-Ikone wird den Preis anlässlich eines Galaabends am Mittwoch, 30. September im Kino corso persönlich entgegennehmen. Der Golden Icon Award ist die Auszeichnung des Festivals und wird als Anerkennung für das Lebenswerk eines Schauspielers oder einer Schauspielerin verliehen. Arnold Schwarzenegger hat zur Preisverleihung seinen neusten Film MAGGIE mitgebracht und wird sein grossartiges Gesamtwerk an einer 'A Conversation ...

    mehr