Medieninformationen

 

Aufgrund der aktuellen Situation können sich Daten und Anwesenheitslisten kurzfristig verändern, die Listen werden bei Bedarf aktualisiert. Bitte informieren Sie sich deshalb regelmässig über diese Seite.

Zusätzlich werden alle medienrelevanten Events für jeden Festivaltag jeweils am Vorabend in den Daily Updates für Sie zusammengefasst. Dort finden Sie jeweils den aktuellen Plan über das Festivalprogramm des nächsten Tages. Die Website wird am Mittwoch, 23. September aktiviert.


Mediendossier 2020


Pressevorführungen

Filmkritiken dürfen erst 30 Minuten nach Beginn der offiziellen Weltpremiere veröffentlicht werden.


Photocalls und Green Carpets

Die Teilnahme an den Photocalls und Green Carpets muss vorgängig angemeldet werden. Bitte wenden Sie sich dafür an Andrea Vogel ([email protected]). Die Teilnahme kann aufgrund der Schutzmassnahmen beschränkt werden, Gästeanwesenheiten können sich ebenfalls ändern.


ZFF Masters

Eine Übersicht der ZFF Masters finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich für die ZFF Masters bei Mara Moos ([email protected]) an.


Presseanfragen

Interviewanfragen Schweizer Medien
Für Interviewanfragen wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Schweizer Filmverleih, sofern bekannt. Weitere Interviewanfragen bitte direkt an Claudia Wintsch ([email protected]).

Internationale Medien
Internationale deutschsprachige Medien wenden sich bitte direkt an Claudia Wintsch. Alle anderen kontaktieren bitte Premier PR ([email protected]).


Medienkonferenzen

Für dieses Jahr sind keine Medienkonferenzen geplant.


Meet the Filmmakers

Die „Meet the Filmmakers“ finden im Festivalzentrum statt. In diesem Jahr ist eine Anmeldung aufgrund der aktuellen Situation zwingend. Bitte kontaktieren Sie für eine Anmeldung Mara Moos ([email protected]).

  • Sonntag, 27. September: 16.00 - 17.00 

  • Dienstag, 29. September: 13.00 - 14.00 

     

     


Tribo App

Auch in diesem Jahr setzen wir unsere Partnerschaft mit Tribo, einer neuen Schweizer Mobilplattform für kulturelle Veranstaltungen, fort. Das ZFF und Tribo lancieren gemeinsam die ZFF x Tribo App, welche im App Store und bei Google Play kostenlos erhältlich ist und sowohl beim Festival als auch nach dem Festival zugänglich ist. Ideal um sich während dem Festival zu informieren und zu vernetzen und um danach mit neuen Bekanntschaften in Kontakt zu bleiben und sich an Erinnerungen zu erfreuen.

Mehr dazu


Cinando Video Library

Mit Ihrer Medien-Akkreditierung erhalten Sie auch Zugang zur ZFF Video Library via Cinando. Die Video Library ist vom 24. September bis 11. Oktober aufgeschaltet. Wenn Sie sich bis zum 15. September 2020 online akkreditieren, erhalten Sie per Email einen persönlichen Zugangscode. Bei einer Akkreditierung vor Ort dauert es in der Regel ein bis zwei Tage, bis Sie den Zugangscode erhalten.


Offizielles Downloadportal

Den akkreditierten Journalistinnen und Journalisten bietet das Zurich Film Festival Videomaterial, O-Töne, Interviews, Fotos und Texte zu den einzelnen Filmen und Events zum Downloaden an. Dieser Service ist eine Zusammenarbeit des Festivals mit der Territory Movie Database für Profis (TMDB.pro), der grössten Schweizer Onlineplattform für Medien- und Promotionsmaterial der Filmbranche. Auch dieses Jahr wurde für das 16. Zurich Film Festival unter http://zff.tmdb.pro ein eigener ZFF Channel eingerichtet, der während dem Festival täglich aktualisiert wird. Wer sich registriert, erhält sein Passwort per Email zugesandt.