SRF Writer's Day

 

SRF Writer's Day

Am Mittwoch dreht sich alles um Drehbücher. Mit dem SRF Writer’s Day setzen das ZFF und das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) gemeinsam ein Zeichen für die Autorinnen- und Autorenförderung in der Schweiz. Ein ganzer Tag steht somit im Zeichen des Drehbuchschreibens. 

Den Auftakt zum SRF Writer’s Day macht am Morgen das Final-Pitching des siebten Treatment Award, an welchem die fünf Finalisten ihre eingereichten Exposés den Juroren präsentieren.

Anfangs Nachmittag beginnt der für das Publikum zugängliche Teil des SRF Writer’s Day im KOSMOS mit einer special Master Class mit dem Fokus "Writing Series". Experten wie Fanny Herrero (CALL MY AGENT 2015) werden Einblick in ihre Arbeitsweisen geben und lassen das Publikum an ihren Erfahrungen als Creator für Serien geben.

Höhepunkt des SRF Writer‘s Day bildet die öffentliche Drehbuchlesung am frühen Abend. Schauspielerinnen und Schauspieler lesen im KOSMOS Forum Drehbuchauszüge aus Gewinnerprojekten des Treatment Award vergangener Jahre, aus Drehbüchern der Drehbuchwerkstatt München-Zürich, an der sich SRF seit 2011 beteiligt, als auch aus der zweiten Staffel der von SRF produzierten Serie SEITENTRIEBE. 

EVENT INFO:

Mi, 2.10., 15.00 –19.00
KOSMOS Forum
Öffentliche Veranstaltung