VR Lab

 

Unser Virtual-Reality-Lab präsentiert dem Publikum die neusten VR Filme. In drei Blöcken werden neue künstlicherische Ausdrucksmöglichkeiten und einen anderen Zugang zu immersiven Formaten erkundet. Das ZFF VR Lab ist eine Zusammenarbeit von Flux Laboratory, We Are cinema und ZFF. Der Eintritt ist kostenlos, aber vor Vorstellungbeginn muss ein Ticket  im Festivalzentrum gelöst werden.

 
Programm 2017

REAL VISION

MELTING ICE dokumentiert das eindrückliche Schmelzen des grönländischen Eisschilds. In STEP TO THE LINE begegnen Sie Insassen in einem kalifornischen Hochsicherheitsgefängnis. BASHIRS DREAM lässt Sie in die Gedanken des Syrers Bashir eintauchen, der trotz seiner Schussverletzung weiterhin seinen Traum Basketballprofi zu werden, verfolgt.


FAMILY AFFAIRS

Die Tragikomödie ASHES TO ASHES erzählt von einer Familie, die versucht, dem letzten Wunsch des verstorbenen Grossvaters gerecht zu werden – als ZuschauerIn erleben Sie die Streitereien aus der Perspektive des Grossvaters. Begleiten Sie in THE DREAM COLLECTOR einen alten Mann und seinen Hund und begeben Sie sich in KINOSCOPE auf eine Reise in die Welt des Films. Erfahren Sie in dem virtuellen und farbenfrohen Universum mehr über die Geschichte des Kinos.

BEYOND REALITY

Der „Cirque du Soleil“ nimmt Sie in DREAM OF „O“ in die Lüfte und Unterwasser. Die atemberaubende Choreographie wurde mit spezialangefertigten Unterwasserkameras eingefangen. PLANET zeigt Ihnen eine apokalyptische Zukunft, in der fleischfressende Kaulquappen nach einem Wetterumschwung unseren Planeten besiedeln. In ORBITAL VANITAS reflektieren Sie Ihre eigene Sterblichkeit währenddem Sie in einem riesigen menschlichen Schädel die Erde umkreisen.