Wettbewerb Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich

 


In dieser Kategorie ermittelt eine eigene Jury den "besten Film" (Spiel- und Dokumentarfilme) aus der Schweiz, Deutschland oder Österreich. In der Wettbewerbskategorie Fokus Schweiz, Deutschland, Österreich liegt das Preisgeld bei CHF 20'000. Der Preis wird zwischen Regie und Produktion je zur Hälfte geteilt. Zusätzlich zum Preisgeld können die Gewinnerfilme von umfangreichen Promotionsmassnahmen für den Verleih in der Schweiz profitieren.

Teilnahmebedingungen Wettbewerb

Für eine Teilnahme an einem der Wettbewerbe müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  • 1., 2. oder 3. Kinofilm des Regisseurs (> 60 min)
  • Produktionen dürfen nicht älter als Oktober 2018 sein
  • Mindestens Schweizer Premiere am Zurich Film Festival
  • Das Produktionsland sollte majoritär in der Schweiz, in Deutschland oder in Österreich liegen