Aktuell

  • 26. September 2020

    Ray Parker Jr., Moritz Bleibtreu und Not Vital am 3. Festivaltag

    Am 16. ZFF stehen 165 Filme aus 47 Ländern auf dem Programm. Hier geben wir mit ausgewählten Highlights und Filmtipps Orientierung im täglichen Filmfeuerwerk.

    mehr
  • 25. September 2020

    Für mehr Menschlichkeit: Die Filme aus der Reihe „Border Lines“

    In der Reihe „Border Lines“ präsentieren wir Filme, die sich mit Grenzsituationen auseinandersetzen: mit aktuellen Themen des Weltgeschehens, mit Menschenrechten und humanitären Projekten, mit territorialen und sozialen Spannungen, mit Konflikten zwischen Individuum und Staat. Die Sektion wird in Zusammenarbeit mit Amnesty International, Human Rights Partner des ZFF, organisiert.   

    mehr
  • 25. September 2020

    Fulminante Slalomfahrten, eine Steueroase und ein Frauengefängnis am 2. Festivaltag

    Am 16. ZFF stehen 165 Filme aus 47 Ländern auf dem Programm. Hier geben wir mit ausgewählten Highlights und Filmtipps Orientierung im täglichen Filmfeuerwerk.

    mehr
  • 24. September 2020

    Alain Berset eröffnet das 16. Zurich Film Festival

    Mit der Weltpremiere des Schweizer Films WANDA, MEIN WUNDER von Bettina Oberli wurde heute Abend in den Kinos Corso und Arthouse Le Paris das 16. Zurich Film Festival eröffnet. Die Ehrengäste waren Bundesrat Alain Berset und Stadtpräsidentin Corine Mauch, welche die Wichtigkeit des Kinos in der Schweizer Kultur unterstrichen.

    mehr
  • 24. September 2020

    Drei, zwei, eins ... Kino! Das Festival ist eröffnet

    Drei, zwei, eins ... Kino! Das ZFF startet heute feierlich in die 16. Runde! Der Festivalnewsletter hält Sie mit Highlights und Geheimtipps auf dem Laufenden.

    mehr
  • 23. September 2020

    Olivia Colman erhält Golden Eye Award

    Das 16. Zurich Film Festival zeichnet die Schauspielerin Olivia Colman mit einem Golden Eye Award aus. Sie brilliert im Drama THE FATHER an der Seite von Anthony Hopkins.

    mehr
  • 10. September 2020

    Viele Weltpremieren, Frauenrekord und ein Goldenes Auge für Iris Berben

    Das Zurich Film Festival bietet auch im Jahr von Covid-19 ein umfangreiches Programm: Von den 165 Filmen laufen 23 als Weltpremieren, so viele wie noch nie. In den Wettbewerben stammen mehr als die Hälfte der Filme von Frauen. Ein besonderer Fokus gilt dem jungen französischen Kino. Erwartet werden Stars wie Johnny Depp, Juliette Binoche und Til Schweiger. Iris Berben erhält ein Goldenes Auge für ihre Karriere.

    mehr
  • 09. September 2020

    #GetUpStandUp: Kampf dem Status Quo!

    Mit der Reihe Hashtag # beleuchtet das ZFF jedes Jahr ein brandaktuelles Thema. Unter dem Hashtag #GetUpStandUp widmen wir uns in diesem Jahr den Menschen, die ihre Stimme gegen vorherrschende Konventionen erheben und auf Missstände aufmerksam machen. Eines der Highlights ist der Dokumentarfilm THE DISSIDENT von Oscarpreisträger Bryan Fogel über die Ermordung von Jamal Khashoggi, der als internationale Premiere gezeigt wird.

    mehr
  • 08. September 2020

    Auf diese Filme freuen sich Ihre Kinder

    Das ZFF zeigt in der Sektion „ZFF für Kinder“ zehn mit Spannung erwartete Filme für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren. Schweizer Kulturschaffende wie Schauspieler Leonardo Nigro oder Musiker Bligg geben den Kids ihr Knowhow weiter.

    mehr
  • 07. September 2020

    Interview mit Prof. Marcel Salathé (EPFL)

    Marcel Salathé leitet das Digital Epidemiology Lab an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Zusammen mit einem Forscherteam an der EPFL und der ETH Zürich hat er für den Bund die Contact-Tracing-App «SwissCovid» entwickelt. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, wie die App am 16. Zurich Film Festival zum Schutz aller Gäste und Mitarbeitenden beitragen kann.

    mehr