Aktuell

  • 10. September 2020

    Viele Weltpremieren, Frauenrekord und ein Goldenes Auge für Iris Berben

    Das Zurich Film Festival bietet auch im Jahr von Covid-19 ein umfangreiches Programm: Von den 165 Filmen laufen 23 als Weltpremieren, so viele wie noch nie. In den Wettbewerben stammen mehr als die Hälfte der Filme von Frauen. Ein besonderer Fokus gilt dem jungen französischen Kino. Erwartet werden Stars wie Johnny Depp, Juliette Binoche und Til Schweiger. Iris Berben erhält ein Goldenes Auge für ihre Karriere.

    mehr
  • 09. September 2020

    #GetUpStandUp: Kampf dem Status Quo!

    Mit der Reihe Hashtag # beleuchtet das ZFF jedes Jahr ein brandaktuelles Thema. Unter dem Hashtag #GetUpStandUp widmen wir uns in diesem Jahr den Menschen, die ihre Stimme gegen vorherrschende Konventionen erheben und auf Missstände aufmerksam machen. Eines der Highlights ist der Dokumentarfilm THE DISSIDENT von Oscarpreisträger Bryan Fogel über die Ermordung von Jamal Khashoggi, der als internationale Premiere gezeigt wird.

    mehr
  • 08. September 2020

    Auf diese Filme freuen sich Ihre Kinder

    Das ZFF zeigt in der Sektion „ZFF für Kinder“ zehn mit Spannung erwartete Filme für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren. Schweizer Kulturschaffende wie Schauspieler Leonardo Nigro oder Musiker Bligg geben den Kids ihr Knowhow weiter.

    mehr
  • 07. September 2020

    Interview mit Prof. Marcel Salathé (EPFL)

    Marcel Salathé leitet das Digital Epidemiology Lab an der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Zusammen mit einem Forscherteam an der EPFL und der ETH Zürich hat er für den Bund die Contact-Tracing-App «SwissCovid» entwickelt. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, wie die App am 16. Zurich Film Festival zum Schutz aller Gäste und Mitarbeitenden beitragen kann.

    mehr
  • 04. September 2020

    ZFF bestätigt zwölf weitere Gala-Premieren

    Das 16. Zurich Film Festival wird das Comeback des Kinos feiern und zeigt in seiner Gala-Sektion mit Spannung erwartete Herbst- und Winter-Titel. Unter den zwölf neu bestätigten Titeln befinden sich Filme wie der Spionagethriller THE COURIER und das erotische Drama PASSION SIMPLE.

    mehr
  • 03. September 2020

    ZFF für Kinder: Sihlcity Filmworkshops

    Bewegte Bilder spielen nicht nur dank Smartphone und sozialen Medien wie Youtube oder TikTok eine wichtige Rolle im Alltag von Kindern und Jugendlichen. Daher ist es wichtig, dass sie lernen, diese Inhalte zu interpretieren und einzuordnen. Um das Verständnis für das Medium der bewegten Bilder zu schärfen, organisiert das ZFF in Zusammenarbeit mit Sihlcity fünf Workshops, in denen die Kinder interaktiv erfahren, wie Geschichten entwickelt und gestaltet werden. Und das beste: Unsere Sihlcity Workshops sind ...

    mehr
  • 02. September 2020

    Maïwenn erhält den A Tribute to... Award

    Das Zurich Film Festival zeichnet die französische Regisseurin, Produzentin und Schauspielerin für ihren Beitrag zur Erneuerung des Autorenkinos aus und zeigt ihre Regiearbeiten in einer Retrospektive. Maïwenn nimmt den Preis am 1. Oktober entgegen und stellt ihren neuen Film ADN (DNA) vor.

    mehr
  • 27. August 2020

    Juliette Binoche erhält Golden Icon Award

    Das 16. Zurich Film Festival zeichnet die französische Schauspielerin mit seiner höchsten Auszeichnung aus. Die Oscarpreisträgerin steht für engagiertes Autorenkino sowie gehobene Hollywood-Unterhaltung. Sie wird am Festival ihren neuen Film LA BONNE ÉPOUSE vorstellen.

    mehr
  • 25. August 2020

    Zurich Film Festival bietet anderen Festivals eine Carte blanche

    Das Zurich Film Festival offeriert fünf Schweizer Festivals, die ihre physische Edition nicht oder nur teilweise durchführen konnten, eine Carte blanche, um einen Film in Zürich zu präsentieren. Die Aktion «Solidarité Festivals» unterstreicht den grossen Zusammenhalt unter den Veranstaltungen sowie ihren gemeinsamen Einsatz für die siebte Kunst.

    mehr
  • 24. August 2020

    So sieht das Schutzkonzept des ZFF aus

    Was bedeutet die Medienkonferenz vom 24.8. für das ZFF? 

    mehr