ZFF vergibt erstmals Preis für beste Serie

11. Mai 2018

In der neuen Wettbewerbsreihe „ZFF Series“ präsentiert das Zurich Film Festival sechs bis acht der weltweit innovativsten Serien. Die Selektion erfolgt Genre übergreifend, Voraussetzung für eine Nomination ist eine Serie, die am ZFF Schweizer Premiere feiert und mindestens vier Episoden umfasst, die zwischen 40 und 60 Minuten lang sind. Eine Jury vergibt während dem Festival das Goldene Auge für „Best International TV Series“ und den mit 10'000 Franken dotierten Preis.

Serien, die bisher am ZFF in der Reihe 'TVision' gezeigt wurden

Zum 10-Jahr-Jubiläum schenkte sich das Zurich Film Festival die Sektion „ZFF TVision“. Ausserhalb des Wettbewerbs wurden seither jene Serien und Mini-Serien präsentiert, die in der globalen Fernsehwelt von sich reden machten oder vor dem Durchbruch standen. Damals sprach man vom „Goldenen Zeitalter des Unterhaltungsfernsehens“, inzwischen macht die Auflösung der Grenzen zwischen Kino und Fernsehen von sich reden. So erstaunt nicht, dass Hollywoodgrössen wie David Fincher, David Lynch, Andrea Arnold oder Jane Campion, aber auch ein ganzer Reigen herausragender Charakterdarsteller(-innen) sich im vormals tunlichst gemiedenen Medium engagieren. Gemäss brancheninternen Schätzungen werden jährlich gegen 1000 neue Serien produziert.

Um der steigenden Bedeutung von TV-Serien Rechnung zu tragen, zeichnet das Zurich Film Festival in der Reihe „ZFF Series" nun erstmals eine Serie aus. Im Wettbewerb zugelassen sind Serien, die für TV und/oder Streaming gedreht wurden, darunter bestehende Serien mit mindestens vier Episoden (inklusive Pilot), deren erste Staffel noch nicht in der Schweiz ausgestrahlt wurde.Vorgegebene Länge der Episoden ist zwischen 40 und 60 Minuten. Das Zurich Film Festival wählt eine Jury, die aus mindestens drei Experten aus der Filmindustrie besteht. Diese vergeben den 10'000 Franken dotierten Preis für “Best International TV Series“. Das Preisgeld wird zwischen Creator und Produzenten aufgeteilt. Zusätzlich zeigt das Festival in dieser Reihe weitere (Mini-)Serien ausser Konkurrenz, die in der globalen Fernsehwelt für Aufmerksamkeit sorgen und neue Trends signalisieren.


zurück