Aktuell

  • 16. August 2018

    #spotlight: Sean Penns erste grosse TV-Hauptrolle in THE FIRST

    Die Serie THE FIRST, von welcher der US-Streamingdienst Hulu ungesehen direkt eine ganze Staffel bestellte, handelt von der Erstbetretung des Mars und den Vorbereitungen dazu. Nachdem es um den ZFF Golden Icon Award-Gewinner Sean Penn die letzten Jahre ruhiger geworden war, ist er demnächst in seiner ersten grossen TV-Hauptrolle zu sehen.

    mehr
  • 14. August 2018

    Wie der Regisseur Matan Yair aus einem «Problemschüler» einen Schauspieler machte

    Am letzten ZFF war der israelische Regisseur Matan Yair mit seinem Coming-of-Age-Film SCAFFOLDING im Internationalen Spielfilmwettbewerb vertreten. In seinem Film verarbeitet er, was er selbst als Lehrer mit einem «Problemschüler» erlebt hat. Dieser wurde schliesslich als «Best Actor» ausgezeichnet.

    mehr
  • 08. August 2018

    «Hollywood creates a sense of competitive anxiety» – Mike White

    In Mike Whites Tragikomödie BRAD'S STATUS gerät die Hauptfigur, der 47-Jährige Brad, in eine Midlife-Crisis, weil er von dem Gefühl verfolgt wird, in seinem Leben nicht genug erreicht zu haben. Im Gespräch am vergangenen ZFF erzählt uns der Regisseur von seiner Idee für den Film und warum Hollywood der Ort ist, der von Konkurrenzdenken und Versagensängsten beherrscht wird.

    mehr
  • 26. Juli 2018

    Gleichgesinnt: 10 Filme über die Freundschaft

    Durch dick und dünn geht man mit besten Freunden. Egal, in welcher Form diese Freundschaften auftauchen, sei es nur für kurze Zeit oder für's Leben, man erlebt Unvergessliches, Kurioses, Lustiges und Trauriges. In diesen 10 Filmen geht es um wachsende, tiefgehende und ungewöhnliche Verbindungen zwischen Menschen, die trotz aller Herausforderungen zusammenhalten oder zueinander finden.

    mehr
  • 25. Juli 2018

    ZFF Podcast: Daniel Radcliffe

    Die ZFF Podcasts bieten eine Auswahl an Interviews, Talks und Q&As, die während des Festivals stattgefunden haben und geben spannende Einblicke in das kreative Schaffen von Filmschaffenden oder in den Austausch zwischen FachexpertInnen. Bei den ZFF Masters 2016 spricht Daniel Radcliffe über seine Filme SWISS ARMY MAN und IMPERIUM und warum das Schauspiel am Theater so wichtig für ihn ist.

    mehr
  • 19. Juli 2018

    A Tribute to... Award geht an deutschen Regisseur Wim Wenders

    Am 6. Oktober nimmt der international renommierte Regisseur Wim Wenders den A Tribute to... Award des ZFF entgegen. Anlässlich dieser Auszeichnung gibt es zwölf seiner bedeutendsten Werke in einer Retrospektive zu sehen.

    mehr
  • 12. Juli 2018

    DER LÄUFER im Wettbewerb 'Fokus' am ZFF

    Der an einen wahren Berner Kriminalfall angelehnte Film DER LÄUFER (2018) wird am ZFF gezeigt. Im Wettbewerb 'Fokus' konkurriert der Schweizer Spielfilm mit elf weiteren Werken um das Goldene Auge. Regisseur Hannes Baumgartner sowie die Produzenten Stefan Eichenberger und Ivan Madeo von Contrast Film werden das Drama persönlich vorstellen.

    mehr
  • 06. Juli 2018

    Der Gewinnerfilm der ZFF 72 Summer Edition steht fest

    Die erstmalige Sommerausgabe des grössten Filmwettbewerbs der Schweiz ist erfolgreich zu Ende gegangen: Aus über 100 Einreichungen hat die weltweite Online-Community ENDLESS SUMMER von Vinay Kalia als Gewinnerfilm der ZFF 72 Summer Edition 2018 bestimmt. Der Gewinnerfilm hat den Viewers Award im Wert von CHF 3'000 gewonnen und ist auf zff72.com zu sehen.

    mehr
  • 05. Juli 2018

    Vorverkauf: THREE BILLBOARDS im Openair-Kino Zürich und Basel

    Sommerliches Openair-Kino am Zürichsee und auf dem Münsterplatz in Basel: unter dem Programmpunkt «Selected by Zurich Film Festival» zeigt das «Allianz Cinema» in diesem Jahr mit THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI einen Wettbewerbsfilm des letzten Festivaljahres.

    mehr
  • 04. Juli 2018

    On The Road: 10 Filme über das Unterwegssein

    Auf einer langen Reise, beim Trampen durchs Nirgendwo oder auf einem Roadtrip sieht und erlebt man Dinge, die einem nur unterwegs passieren können. Doch nicht alle ‚On the Road’-Geschichten sind angenehm oder passieren gar freiwillig. In AMERICAN HONEY hat die Aussenseiterin Star kein richtiges Zuhause, in BECOMING WHO I WAS muss der tibetische Junge Angdu einen langen Fussmarsch hinter sich bringen und in MADAME B, HISTOIRE D’UNE NORD-CORÉENNE begibt sich eine Nordkoreanerin auf eine gefährliche ...

    mehr