ZFF 72 geht in die nächste Runde - Anmeldung jetzt offen

01. Juni 2017

Der grösste Film Contest der Schweiz geht in die vierte Runde: ab sofort können sich die Teilnehmenden auf zff72.com anmelden. Die Herausforderung besteht darin innerhalb von 72 Stunden einen maximal 72 Sekunden langen Film zu produzieren. Es gibt Preise im Wert von über CHF 10’000 zu gewinnen. Die Preisverleihung findet während des 13. ZFF statt.

 
In diesem Jahr veranstaltet das ZFF zum vierten Mal den Film Contest ZFF 72. Der Wettbewerb will Filmbegeisterte aller Art inspirieren und innerhalb der 72 Stunden Filmproduktion zu kreativen Höchstleistungen animieren.

Teilnehmende können sich bis Freitag, 29. September 2017 um 12.00 Uhr auf zff72.com anmelden. Zu dem Zeitpunkt wird das Thema für die Filme bekannt gegeben. Ab dann haben die Teilnehmenden genau 72 Stunden Zeit, ihren Film fertigzustellen und einzureichen (bis Montag, 2. Oktober um 12 Uhr). Die zugelassenen Arbeiten werden von einer Fachjury prämiert. Ebenso kann auch die weltweite Online-Community für ihre Favoriten auf zff72.com bis am 5. Oktober 2017 um 12 Uhr voten.

Der Wettbewerb richtet sich an alle Filmbegeisterten, Filmemacher und jene, die es werden wollen. Während das Thema der Filme vorgegeben wird, sind die Teilnehmenden in der Wahl des Genres frei: Die Filme können fiktional oder dokumentarisch sein.

Die Mitglieder der Jury vergeben den Jury Award, welcher mit CHF 5’000 dotiert ist. Die Fachjury setzt sich zusammen aus Experten der Film- und Medienbranche, welche zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird. Der Gewinner des Online Votings erhält den Viewers Award in der Höhe von CHF 4’000.

Die Bekanntgabe der beiden Gewinner findet am Freitag, 6. Oktober 2017 im Rahmen der ZFF 72 Preisverleihung statt.

Der ZFF 72 Wettbewerb wird 2017 von Credit Suisse und Samsung unterstützt. Darüber hinaus kooperiert ZFF 72 mit weiteren Film Festivals im Jugend- und Kurzfilmbereich.

HIER geht es zur Anmeldung.
  


zurück
EDIT