Harvey Weinstein muss Besuch am ZFF absagen

28. September 2015

US-Filmproduzent Harvey Weinstein muss seinen Besuch am ZFF aus beruflichen Gründen kurzfristig absagen. Seine ZFF MASTERS-Veranstaltung am 29. September um 15.30 im Filmpodium fällt aus. Bereits gekaufte Karten werden bei allen ZFF-Vorverkaufsstellen zurückerstattet (Details siehe unten*). Die Galapremiere seines neuen Films CAROL am Dienstagabend in Kino corso 1 findet in Anwesenheit von Regisseur Todd Haynes sowie den Produzenten Elizabeth Karlsen und Stephen Woolley wie angekündigt statt.

Nachfolgend das Statement von Harvey Weinstein, welches die Festivaldirektoren Nadja Schildknecht und Karl Spoerri letzte Nacht erhalten haben:

"Wir sind überaus stolz, dass wir mit CAROL am diesjährigen Festival präsent sind. Nadja und Karl sind stets an der vordersten Front vertreten, wenn es um die Auswahl der kreativsten und künstlerisch anspruchsvollsten Filme des Jahres geht. Das Festival hat sich zu einer der wichtigsten Plattformen für preisträchtige Filme entwickelt. Aufgrund eines nicht vorhersehbaren Produktions-Notfalls, kann ich leider nicht wie geplant in Zürich sein. Ich hatte die Teilnahme an den ZFF MASTERS, welche ich vor zwei Jahren am Festival hielt, sehr genossen. Den offenen und geistreichen Austausch mit Filmstudenten und Fachleuten habe ich in bester Erinnerung. Es tut mir wirklich aufrichtig leid, dass ich dieses Jahr nicht wieder da sein kann, aber ich bin mir sicher, dass Sie sich mit Todd Haynes, dem wunderbaren Regisseur von CAROL sowie den Produzenten Elizabeth Karlsen und Stephen Woolley in allerbester Gesellschaft befinden. Falls ich wieder eingeladen werde, so werde ich sehr gerne nächstes Jahr am Festival teilnehmen." Harvey Weinstein, Co-Chairman, The Weinstein Company

---

*) Alle Tickets, welche über Internet oder Callcenter UND mit Kreditkarte oder Postcard gekauft wurden, werden automatisch auf die betreffende Karte rückerstattet. Tickets, welche gegen Rechnung gekauft wurden, können an einer beliebigen Vorverkaufsstelle von Starticket zurückgegeben werden. Tickets, welche an einer Vorverkaufsstelle von Starticket oder vom ZFF gekauft wurden, werden an derjenigen Vorverkaufsstelle rückerstattet, an welcher Sie bezogen wurden. Rückerstattet wird immer der Bruttoticketverkaufspreis (inkl. Gebühren).


zurück