Starfotograf Peter Lindbergh und Cate Blanchett eröffnen exklusive Ausstellung im Festivalzentrum

04. September 2014

Hoher Besuch am Zurich Film Festival: Auf Einladung von IWC Schaffhausen besucht der deutsche Starfotograf Peter Lindbergh am Samstag, 27. September, in Begleitung der Schauspielerin Cate Blanchett das ZFF. Zusammen eröffnen sie im Festivalzentrum eine exklusive Ausstellung mit Lindberghs Fotografien. Am Abend stellt Cate Blanchett den Film BLUE JASMINE von Woody Allen vor, in dem sie die Hauptrolle spielt.

Peter Lindberghs neue Fotografien sind dank der Partnerschaft mit der Uhrenmanufaktur IWC Schaffhausen am ZFF erstmals zu sehen, bevor sie auf Welttournee gehen. Peter Lindbergh und Cate Blanchett eröffnen die Fotoausstellung in Anwesenheit von Georges Kern, CEO von IWC Schaffhausen, sowie den ZFF-Co-Direktoren Nadja Schildknecht und Karl Spoerri. Am Abend wird Cate Blanchett im Kino corso nach dem Special Screening BLUE JASMINE Fragen zum Film und ihrer Karriere beantworten.

Die Ausstellung, welche den Titel "Timeless Portofino" trägt, lanciert die neue Portofino-Uhrenlinie von IWC und setzt auf den Fotos mehrere Hollywoodstars und Supermodels mit den Uhren in Szene. Ab dem 28. September bis zum Ende des Festivals am 5. Oktober kann die Ausstellung im Festivalzentrum auf dem Sechseläutenplatz kostenlos besucht werden.


zurück