Ein Fest fürs Kino - 111 Filme an 11 Tagen

06. September 2012

ein_fest_furs_kino_2.pdf

Ein Fest fürs Kino – Ein Fest für Zürich. Während elf Tagen, von 20. bis 30. September, sind wieder alle Augen auf Zürich gerichtet, und das Festivalauge wird in der Filmstadt Zürich wieder omnipräsent sein.

Und es gibt viel zu sehen: 111 Filme aus 22 Ländern, darunter neun Weltpremieren, und ein wohl einmaliges Staraufgebot etwa mit Richard Gere, Susan Sarandon, John Travolta, Emmanuelle Riva, John Hawkes, Carlos Leal, Julia Jentsch, Oliver Stone, Tom Tykwer, Asghar Farhadi, Frank Darabont, Jerry Weintraub, Herbert Grönemeyer und Pietro Scalia.


zurück