Der Mittwoch

26. September 2012

Der Ehrengast des Tages heisst Jerry Weintraub: An seinem 75. Geburtstag nimmt der legendäre Produzent das Goldene Auge für sein Lebenswerk entgegen. Die Dokumentation HIS WAY gibt einen wunderbaren Einblick in sein Schaffen. Preisverleihung und Filmvorführung um 18.15 im corso 1. Im Arena 8 lassen sich derweil die beiden KARATE KID Filme, das Original von 1984 wie das Remake von 2010, im direkten Vergleich begutachten. 

Im Internationalen Spielfilmwettbewerb steigt heute der wuchtige und bildstarke französische Spielfilm PUNK von Jean-Stéphane Sauvaire als Europapremiere ins Rennen (21.30 Uhr, Le Paris). ONE MONTH IN THAILANDBEASTS OF THE SOUTHERN WILD und BROKEN ergänzen den Wettbewerbs-Tag im Le Paris. 

Im corso 4 bietet sich eine ideale Gelegenheit, in den internationalen Dokumentarfilmwettbewerb einzutauchen. Mit PING PONG (12.00 Uhr), THE MOSUO SISTERS (16.45), FOUR HORSEMAN (18.45) und CHINA HEAVYWEIGHT (21.30) stehen gleich vier Beiträge auf dem Programm.

Freunde der gehobenen Unterhaltung kommen heute unter anderem mit Susanne Biers neuem Film LOVE IS ALL YOU NEED auf Ihre Kosten. Kubrick-Fans werden sich die brandneue Extended-Version von THE SHINING auf keinen Fall entgehen lassen (17.30, Arena 5).

Zum Abschluss des Tages lohnt sich ein Besuch in der ZFF-Nightlounge, wo Mo Blanc und Dario Camiolo für gute Stimmung sorgen.


 


zurück