Finalisten-Konzert Filmmusikwettbewerb

27. September 2012

mm_tonhalle_279.pdf

Emotional bewegend und kompositorisch vielversprechend waren alle fünf ausgewählten Werke, die am Abend mit dem Tonhalle-Orchester Zürich unter der Leitung von David Zinman im Finalisten-Konzert erklangen. Der Sieger des ersten Internationalen Filmmusikwettbewerbs steht nun fest, er kommt aus der Schweiz: Der 21-Jährige Michael Künstle nahm am Donnerstagabend das Goldene Auge, den mit 10'000 Franken dotierten Preis, für seine Komposition zum Animationsfilm EVERMORE glücklich entgegen.


zurück