Armin Mueller-Stahl ist einer der international bekanntesten und meistgefeierten deutschen Schauspieler. Doch der Mann, der sowohl als liebevoller Grossvater (AVALON, 1990) wie auch als skrupelloser Mafiaboss (EASTERN PROMISES, 2007) überzeugt, ist viel mehr als ein Charakterdarsteller. Der ebenso talentierte Musiker, Maler und Autor begann seine Schauspielkarriere unter schwierigsten Umständen in der DDR, setzte sie in Westdeutschland fort und machte in den späten 1980er Jahren den grossen Sprung nach Hollywood. Wir kennen seine einprägsamen Figuren aus Fassbinders LOLA (1981), dem Oscar-nominierten Biopic SHINE (1996), aber auch als Thomas Mann im grossartigen TV-Mehrteiler DIE MANNS – EIN JAHRHUNDERTROMAN. Heute widmet sich der 84-Jährige überwiegend der Musik und der Malerei.

Armin Mueller-Stahl nimmt den Lifetime Achievement Award am Montag, 28.9., persönlich im Kino corso entgegen. Zu seiner Feier wird Jim Jarmuschs NIGHT ON EARTH (1991) aufgeführt.

 

Preisverleihung mit Armin Mueller-Stahl & Special Screening von NIGHT ON EARTH

Montag, 28.09.15, 18.30 Uhr, Arthouse Le Paris