Ballet 422

von Jody Lee Lipes Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Was auf der Bühne des New York City Ballet so leicht erscheint, setzt knochenhartes Training voraus – und eine perfekte Choreographie. Der 25-jährige Justin Peck übernimmt die Herausforderung, innert zweier Monate ein neues Stück zur Aufführung zu bringen. Der Film folgt Pecks Arbeit von der Skizze bis zur Premiere. Er nimmt uns mit in die Proberäume, zu den Kostümdesignern, zum hauseigenen Orchester. Ein Einblick in die vielfältigen Arbeitsprozesse, die hinter einem perfekten Auftritt stecken.


  • Genre: DOK: Kunst & Kultur
  • Land, Jahr: USA, 2014
  • Länge: 76 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Jody Lee Lipes
  • Besetzung: Justin Peck, Tiler Peck, Amar Ramasar, Sterling Hyltin, Albert Evans
  •  
  • Kamera: Nick Bentgen, Jody Lee Lipes
  • Schnitt: Saela Davis
  • Ton: Brian Flood
  •  
  • Produzenten: Anna Rose Holmer, Ellen Bar
  •  
  • Weltvertrieb: Film Sales Company
  • ballet422.com
Weitere Infos anzeigen