Yves Saint-Laurent - l'amour fou

von Pierre Thoretton Out of Competition

Pierre Bergé ist der Mann, der im Hintergrund unermüdlich Yves Saint-Laurent zuarbeitete. Es ist fraglich, ob der begnadete Pariser Couturier ohne seinen Geschäftspartner so erfolgreich gewesen wäre. Zusammen revolutionierten die beiden die Modewelt. Sie hatten sich 1958 durch Christian Dior kennengelernt und wurden auch privat ein Paar. Bergé erzählt aus seiner fünfzig Jahre anhaltenden Beziehung, die beruflich von enormem Erfolg, privat aber auch von schmerzlichen Erfahrungen geprägt war. Der Garten Majorelle in Marrakesch, das normannische Château Gabriel und die mit grosser Leidenschaft zusammengetragene Kunstsammlung – diese Lebensorte sind die Frucht einer permanenten Suche nach dem Schönen. 2008, nach dem Tode von Yves, entscheidet sich Pierre, die Sammlung in einer „Jahrhundertauktion“ zu versteigern. Das intime Porträt einer bewegten und bewegenden Liebe.


  • Genre: Dokumentarfilm
  • Land, Jahr: Frankreich, UK, 2010
  • Länge: 114 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Pierre Thoretton
  • Besetzung: Yves Saint Laurent, Pierre Bergé
  •  
  • Drehbuch: Pierre Thoretton, Eve Guillou
  • Kamera: Léo Hinstin
  • Schnitt: Dominique Auvray
  • Ton: Thomas Boujut
  • Musik: Côme Aguiar
  •  
  • Produzenten: Kristina Larsen, Hugues Charbonneau
  •  
  • Produktionsfirma: Les Films du Lendemain
  • Weltvertrieb: Playtime
  • CH-Verleih: Frenetic Films AG
Weitere Infos anzeigen