Kreuzweg

von Dietrich Brüggemann Special Screenings

„Willst du nicht auch für Gott leben?“ Die Familie der 14-jährigen Maria gehört der strengkatholischen Priesterbruderschaft St. Paulus an, die für sich in Anspruch nimmt, die Tradition aus 2000 Jahren Kirche unverfälscht fortzuleben. Jede Handlung wird als Prüfung vor Gott verstanden, und Maria geht regelmässig zur Beichte, um ihre Sünden zu gestehen. Denn im Alltag der Schülerin lauert Satan überall und lockt mit seinen Versuchungen. Kurz vor ihrer Firmung muss sich Maria entscheiden: für eine weltoffene Existenz – oder die Hingabe an Jesus. KREUZWEG überzeugt durch formale Stringenz und seine emotionale Wucht.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Deutschland, 2014
  • Länge: 107 Min
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Dietrich Brüggemann
  • Besetzung: Lea van Acken, Franziska Weisz, Florian Stetter, Lucie Aron, Klaus Michael Kamp
  •  
  • Drehbuch: Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann
  • Kamera: Alexander Sass
  • Schnitt: Vincent Assmann
  • Ton: Jacob Ilgner
  •  
  • Produzenten: Jochen Laube, Leif Alexis, Fabian Maubach, Stefanie Gross, Barbara Häbe, Frank Evers, Helge Neubronner
  •  
  • Produktionsfirma: UFA Fiction GmbH
  • Weltvertrieb: Beta Cinema
  • www.kreuzweg-derfilm.de
Weitere Infos anzeigen