Al Awda ila Hims / Return to Homs

von Talal Derki Border Lines

Homs, Syrien: Demonstrationszüge und Sprechchöre sind die Mittel des friedlichen Widerstands, den der charismatische Basset und seine Freunde gegen das Regime von Präsident Assad organisieren. Spätestens als die Stadt von der syrischen Armee zerbombt und abgeriegelt wird, sehen sich die jungen Freiheitskämpfer jedoch gezwungen, ihre Methoden zu überdenken. Regisseur Talal Derki hat die Revolutionäre über einen Zeitraum von zwei Jahren, zwischen 2011 und 2013, begleitet – eine einmalige, in Sundance mit dem Hauptpreis gewürdigte Dokumentation der Wirren und Abgründe des Bürgerkriegs in Syrien.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Syrien, Deutschland, 2013
  • Länge: 90 Min
  • Sprachen: Arabisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Talal Derki
  •  
  • Drehbuch: Talal Derki
  • Kamera: Ossama Al Homsi, Talal Derki, Kahtan Hassoun, Orwa Nyrabia
  • Schnitt: Anne Fabini, Martin Reimers
  •  
  • Produzenten: Orwa Nyrabia, Hans Robert Eisenhauser
  •  
  • Produktionsfirmen: Proaction Film, Ventana Film
  • Weltvertrieb: Journeyman Pictures
  • www.returntohoms.com
Weitere Infos anzeigen