• Bad Luck Banging or Loony Porn
  • Bad Luck Banging or Loony Porn
  • Bad Luck Banging or Loony Porn

Bad Luck Banging or Loony Porn

von Radu Jude Hashtag #letSEXplore

Das Sexvideo sollte eigentlich niemand sehen, Emi wollte mit ihrem Ehemann nur etwas Spass haben. Doch irgendwie landet der Film im Internet und Emi, die als Lehrerin arbeitet, wird schnell identifiziert. Ihr Job an einer renommierten Schule gerät in Gefahr, denn die Eltern der Schüler verlangen ihren Rücktritt und der Direktorin sind die Hände gebunden. Nach einer expliziten Eröffnungssequenz rechnet Regisseur Radu Jude in drei Akten unerschrocken und höchst amüsant mit der heuchlerischen Doppelmoral unserer Gesellschaft ab und deckt dabei auf, dass sich die wahren Obszönitäten im täglichen Leben abspielen. Der Film erhielt den Hauptpreis an der Berlinale 2021.

  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Rumänien, Luxemburg, Tschechische Republik, Kroatien, 2021
  • Länge: 103 Min
  • Sprachen: Rumänisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Radu Jude
  • Besetzung: Katia Pascariu, Claudia leremia, Olimpia Mălai, Nicodim Ungureanu, Alexandru Potocean
  •  
  • Drehbuch: Radu Jude
  • Kamera: Marius Panduru
  • Schnitt: Cătălin Cristuțiu
  • Ton: Hrvoje Radnic
  • Musik: Jura Ferina, Pavao Miholjević
  •  
  • Produzent: Ada Solomon
  • Co-Produzenten: Paul Thiltges, Adrien Chef, Jiří Konečný, Ankica Jurić Tilić
  •  
  • Produktionsfirmen: microFILM, Paul Thiltges Distributions, endorfilm, Kinorama
  • Weltvertrieb: Heretic Outreach
  • CH-Verleih: Xenix Filmdistribution GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags