Lifetime Award Harrison Ford & screening RAIDERS OF THE LOST ARK

von Steven Spielberg Preisübergabe & Screening

Harrison Ford ist einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Seine Karriere startete er in der „New Hollywood“-Ära Ende der 1960er Jahre mit kleineren Rollen in Filmen von George Lucas oder Francis Ford Coppola, bevor er mit der Rolle des Han Solo in George Lucas’ STAR WARS (1977), dem ersten Blockbuster der Filmgeschichte, auf einen Schlag weltberühmt wurde. Mit seiner Darstellung des Archäologen und Abenteurers Indiana Jones in RAIDERS OF THE LOST ARK (1981) und den Nachfolgefilmen der Franchise machte sich Harrison Ford zur Ikone einer ganzen Kino-Generation. Harrison Ford wird das Goldene Auge am 4.10. 18.00 Uhr persönlich im Kino corso entgegennehmen. Vor der feierlichen Preisübergabe wird INDIANA JONES – RAIDERS OF THE LOST ARK (1981) vorgeführt.

RAIDERS OF THE LOST ARK: 1936. Um historische Schätze zu bergen, scheut der junge Archäologe Dr. Indiana Jones keine Gefahr. Kaum aus dem tiefen Dschungel von Südamerika zurückgekehrt, führt ihn ein neuer Auftrag der US-Behörden nach Ägypten, wo er eine geheimnisvolle Truhe finden soll – denn, so heisst es, wer in deren Besitz ist, verfügt über übermenschliche Kräfte. Doch Indiana ist nicht der einzige, der sich in der Fremde auf die Suche macht. Auch Adolf Hitler hat von dieser Quelle der Macht erfahren – und schickt seine besten Männer, um Indiana zuvorzukommen.

Im Anschluss an das Screening nimmt Harrison Ford das Goldene Auge entgegen.


  • Genre: Abenteuer
  • Land, Jahr: USA, 1981
  • Länge: 115 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Steven Spielberg
  • Besetzung: Harrison Ford, Karen Allen, Paul Freeman
  •  
  • Drehbuch: Lawrence Kasdan, George Lucas, Philip Kaufmann
  • Kamera: Douglas Slocombe
  • Schnitt: Michael Kahn, George Lucas
  • Ton: Ben Burtt
  • Musik: John Williams
  •  
  • Produzenten: George Lucas, Frank Marshall
  •  
  • CH-Verleih: Universal Pictures International Switzerland GmbH
Weitere Infos anzeigen