I.D.

von Kamal K.M. Neue Welt Sicht

Identität – was definiert einen Menschen? Die angehende Businessfrau Charu lebt mit einer Freundin in einem der modernen Wolkenkratzer Mumbais. Als sie eines Tages einen Malerarbeiter bewusstlos in ihrer Wohnung auffindet, macht sich Charu auf die Suche nach dessen Identität und gerät in einen Strudel unerwarteter Ereignisse. Den einzigen Hinweis nutzend – sein Mobiltelefon –, macht Charu Bekanntschaft mit der indischen Bürokratie, vor allem aber mit einer Stadt, die sie so nicht kannte. In den Slums am Rand der Megametropole sucht Charu einen ihr unbekannten Mann – und bald auch sich selbst.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: Indien, 2012
  • Länge: 87 Min
  • Sprachen: Englisch, Hindi
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Kamal K.M.
  • Besetzung: Geetanjali Thapa, Murari Kumar, Rukshana Tabassum, Shinjini Raval, Shashi Sharma
  •  
  • Drehbuch: Kamal K.M.
  • Kamera: Madhu Neelakandan
  • Schnitt: B. Ajithkumar
  • Musik: John P. Varkey, Sunil Kumar
  •  
  • Produzenten: Resul Pookutty, Rajeev Ravi, Madhu Neelakandan , Sunil Babu, B. Ajithkumar, Alan McAlex, Ajay G. Rai
  •  
  • Produktionsfirma: Jar Pictures
  • Weltvertrieb: Dark Frames
  • www.idthemovie.net
Weitere Infos anzeigen