Cane Toads: The Conquest 3D

von Mark Lewis Out of Competition

Mark Lewis folgt den Cane Toads, importierten Kröten, auf ihrem Vormarsch auf dem australischen Kontinent. 1935 zur Schädlingsbekämpfung eingeflogen, entwickelten sich die kiloschweren Tiere zu einer wahren Landplage. Gemeinhin werden die Kröten, welche die Biodiversität bedrohen, als Auslöser einer der grössten Umweltkatastrophen Australiens eingestuft – von einigen jedoch auch verehrt. Versuche, die Tiere wieder loszuwerden, scheiterten bisher kläglich. Gegen sie helfen weder Barrieren noch die chemische Keule. Der Film porträtiert Menschen, die in besonderer Weise von der Invasion betroffen sind. Im Mittelpunkt aber stehen die mittlerweile rund 1,5 Milliarden Cane Toads, die sich von dem um sie entfachten Rummel natürlich nicht beirren lassen. Sie tun weiter das, was ihnen ihre Gene diktieren: sich vermehren und ihr Habitat ausdehnen.


  • Genre: Dokumentarfilm
  • Land, Jahr: Australien, USA, 2010
  • Länge: 85 Min
  • Sprachen: Englisch
  •  
  • Regie: Mark Lewis
  • Besetzung: Cane Toads, Tania Lieman, Natasha Richards, Henry Richards, Neil Young
  •  
  • Drehbuch: Mark Lewis
  • Kamera: Kathryn Milliss, Paul Nichola, Toby Oliver
  • Schnitt: Robert DeMaio
  • Ton: Andrew Plain
  • Musik: Martin Armiger
  •  
  • Produzent: Mark Lewis
  • Executive Producers: Jeff Skoll, Diane Weyermann, Clark Bunting
  •  
  • Produktionsfirma: Radio Pictures
Weitere Infos anzeigen