Die Libelle und das Nashorn

von Lola Randl Special Screenings

Die Nachwuchsautorin Ada und der alternde Leinwandstar Nino sitzen unfreiwillig in einem luxuriösen Hotel fest. Um die Zeit tot zu schlagen, lassen sie sich auf amüsante und bizarre Rollenspiele ein. Ihre Sicht auf das Leben ist voller Gegensätze, aber genau das zieht beide immer mehr an.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: Deutschland, 2012
  • Länge: 81 Min
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Lola Randl
  • Besetzung: Mario Adorf, Fritzi Haberlandt
  •  
  • Drehbuch: Lola Randl
  • Kamera: Philipp Pfeiffer
  • Schnitt: Andreas Wodraschke
  • Ton: Benjamin Simon
  • Musik: Maciej Sledziecki
  •  
  • Produzenten: Herbert Schwering, Samir (Co-Produzent)
  •  
  • Produktionsfirmen: Coin Film GmbH, Dschoint Ventschr Filmproduktion
Weitere Infos anzeigen