The Immigrant

von James Gray Gala Premieren

In der Hoffnung auf ein besseres Leben emigriert die junge Polin Ewa Cybulski 1921 mit ihrer Schwester Magda in die USA. Doch kaum in New York angekommen, wird Magda mit Verdacht auf Tuberkulose unter Quarantäne gestellt. Gerade als man Ewa wieder zurück nach Europa schicken will, lernt sie den hilfsbereiten Bruno kennen. Der charmante fremde Mann spricht ihre Sprache und bietet Obhut. Bald schon zeigt sich aber, dass Bruno eine Gegenleistung fordert: Ewa soll in seiner Burlesque-Show auftreten, von wo der Schritt in die Prostitution unausweichlich scheint. Die junge Frau setzt nun alle ihre Hoffnungen auf Brunos Cousin Orlando. Der Magier verspricht, Ewa zu einer besseren Zukunft zu verhelfen... Lose durch die Geschichte seiner eigenen Familie inspiriert, legt Regisseur James Gray ein intensives, schmerzliches Melodram vor, das zugleich ein Schlaglicht wirft auf die Lebensbedingungen der damaligen Immigranten.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: USA, 2013
  • Länge: 119 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: James Gray
  • Besetzung: Marion Cottillard, Joaquin Phoenix, Jeremy Renner, Dagmara Dominczyk, Angela Sarafyan
  •  
  • Drehbuch: James Gray, Richard Menello
  • Kamera: Darius Khondji
  • Schnitt: John Axelrad
  • Ton: Tom Varga
  • Musik: Chris Spelman
  •  
  • Produzenten: Anthony Katagas, Greg Shapiro, Christopher Woodrow
  • Executive Producers: Agnes Mentre, Vincent Maraval, Brahim Chioua, Molly Conners, Maria Cestone, Sarah Johnson Redlich, Hoyt David Morgan, Bruno Wu, Len Blavatnik, Jacob Pechenik
  •  
  • Produktionsfirma: Worldview
  • Weltvertrieb: Wild Bunch Distribution
  • CH-Verleih: Elite Film AG
Weitere Infos anzeigen