Italy: Love It or Leave It

von Gustav Hofer, Luca Ragazzi Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Die beiden Filmemacher Luca und Gustav haben in den vergangenen Jahren den Wegzug vieler ihrer Freunde miterlebt: Der schlechten Jobaussichten, hohen Lebenserhaltungskosten und unglaubwürdigen Politiker überdrüssig, sind die jungen Leute nach Berlin, London oder Barcelona disloziert. In ihrer Heimat Italien sahen sie offensichtlich keine Zukunft mehr. Auf der Suche nach Argumenten, es ihnen nicht gleich zu tun, beschliessen die beiden jungen Männer, ein eigentliches Duo Infernale, in ihrem alten Fiat Cinquecento das Land zu erkunden. Wo sind die Menschen, die Italien retten? Sechs Monate nehmen sie sich Zeit, um eine Frage endgültig zu klären: Love it – or leave it?


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Italien, Deutschland, 2011
  • Länge: 75 Min
  • Sprachen: Italienisch, Englisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Gustav Hofer, Luca Ragazzi
  • Besetzung: Gustav Hofer, Luca Ragazzi
  •  
  • Kamera: Michele Paradisi
  • Schnitt: Desideria Rayner
  • Ton: Silvia Moraes
  • Musik: Santi Pulvirenti
  •  
  •  
  • Produktionsfirmen: HIQ Productions, Florianfilm GmbH
Weitere Infos anzeigen