13 Tzameti

von Géla Babluani Neue Welt Sicht

Der junge georgische Einwanderer Sébastien repariert das Hausdach des morphiumsüchtigen Gordon. Dabei wird er Zeuge eines Gesprächs über einen Brief mit Geld, den Gordon bald erhalten soll. Als dieser unerwartet an einer Überdosis stirbt, ergreift Sébastien die Chance und stiehlt den Brief. Anstatt Geld findet er darin rätselhafte Instruktionen. Er beschliesst, die Identität des Toten anzunehmen und den Anweisungen zu folgen. Zu spät merkt Sébastien, dass er zur Spielfigur in einem tödlichen Roulette geworden ist.


  • Land, Jahr: Frankreich, 2005
  • Länge: 86 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Géla Babluani
  • Besetzung: Georges Babluani, Aurélien Recoing, Augustin Legrand, Philippe Passon
  •  
  • Drehbuch: Gelà Babluani
  • Kamera: Tariel Meliava
  •  
  • Produzenten: Fanny Saadi, Gelà Babluani, Jean-Baptiste Legrand
  •  
Weitere Infos anzeigen