Mechenosets

von Philipp Yankovsky Neue Welt Sicht

Sasha wird sowohl von Banditen wie von Gesetzeshütern gejagt. Aber keiner weiss von seiner magischen Kraft, alles zu zerstören, was sich ihm in den Weg stellt. Die Begegnung mit Katya, die sich in ihn verliebt und keine Angst vor seinen übernatürlichen Fähigkeiten zeigt, verändert Sasha. Wird es ihm gelingen, in einem so brutalen Umfeld etwas so Fragiles wie die Liebe zu bewahren? Philipp Yankovsky erzählt in einer faszinierenden Mischung von Thriller- und Mystery-Elementen von einer Gesellschaft, die einen Mann zum Monster macht, und davon, wie in diesem Mann die Liebe Oberhand über den Hass gewinnt.


  • Genre: Mystery
  • Land, Jahr: Russland, 2006
  • Länge: 110 Min
  • Sprachen: Russisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Philipp Yankovsky
  • Besetzung: Artyom Tkachenko, Chulpan Khamatova, Leonid Gromov, Alexey Zharkov
  •  
  • Drehbuch: Konstantin Syngayevsky
  • Kamera: Marat Adelshin
  •  
  • Produzent: Sergej Selyanov
  •  
Weitere Infos anzeigen