Noodle

von Ayelet Menahemi Neue Welt Sicht

Aus dem Alltag der Schwestern Gila und Miri ist längst alles Leben gewichen. Trauer über den Verlust geliebter Menschen und Verbitterung über eine gescheiterte Ehe prägen die Beziehung zwischen den beiden Frauen. Bis ihnen eines Tages die illegal in Israel arbeitende chinesische Putzfrau ihren 6-jährigen Sohn für eine Stunde anvertraut, dann aber nicht mehr zurückkommt. Wohin mit dem Jungen? Dank des Journalisten Matti, eines ehemaligen Geliebten Gilas, spüren sie die Frau in Peking auf und schmieden einen abenteuerlichen Plan.
Eine romantische Komödie um verworrene Beziehungen, unterdrückte Gefühle und wiedergefundenen (Lebens-)Mut.


  • Genre: Komödie
  • Land, Jahr: Israel, 2007
  • Länge: 99 Min
  • Sprachen: Hebräisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Ayelet Menahemi
  • Besetzung: Mili Avital, BaoQi Chen
  •  
  • Drehbuch: Ayelet Menahemi, Shemi Zarhin
  • Kamera: Itzik Portal
  •  
  • Produzenten: Assaf Amir, Yoav Roeh
  •  
Weitere Infos anzeigen