Boy of Pigs

von William Sten Olsson Wettbewerb Debütspielfilm

Washington 1963: Der unspektakuläre Alltag des 13-jährigen Adam Stafford ändert sich, als er eines Tages der schönen Nachbarin Catherine Caswell näherkommt. Von deren unkonventionellem Lebensstil in den Bann gezogen, will er alles über sie wissen. Zwischen dem Teenager und der Frau entwickelt sich bald eine ungewöhnliche Freundschaft, und Adam erfährt immer mehr über Catherines mysteriöse Verbindungen ins Weisse Haus und über die Intrige, welche zur Ermordung John F. Kennedys führt. Ein ebenso spannendes wie berührendes Coming-of-Age-Drama mit grossartigen Schauspielern (Gretchen Mol, Cameron Bright) vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse in den USA der 1960er Jahre.


  • Genre: Drama
  • Land, Jahr: USA, 2008
  • Länge: 93 Min
  • Sprachen: Englisch
  •  
  • Regie: William Sten Olsson
  • Besetzung: Gretchen Mol, James Rebhorn, Cameron Bright, Mark Pellegrino
  •  
  • Drehbuch: Alex Metcalf
  • Kamera: David Insley
  •  
  • Produzenten: Kevin Leydon, William Sten Olsson
  •  
Weitere Infos anzeigen