Kleine Fische

von Marco Antoniazzi Deutschsprachiger Spielfilm / Wettbewerb

Die beiden scheinbar grundverschiedenen Brüder Martin und Kurt begegnen sich beim Begräbnis ihres Vaters nach langer Zeit wieder. Nesthocker der eine, rebellischer Ausreisser der andere, geraten sie hinsichtlich der Zukunft des väterlichen Fischladens in Streit. Martin, ein engagierter Globalisierungskritiker, will das Geschäft zu einem ökologischen Unternehmen umformen – nicht zuletzt, um damit die Studentin Karin zu beeindrucken. Kurt hingegen hat wenig Verständnis für die Weltverbesserungsideen seines Bruders, dafür umso mehr Interesse an Karin. Zunehmend müssen die beiden aber erkennen, dass gegenseitiges Misstrauen nichts bringt und die wirtschaftlichen Realitäten zu gemeinsamem Handeln zwingen.


  • Genre: Romantische Komödie
  • Land, Jahr: Österreich, 2009
  • Länge: 87 Min
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Marco Antoniazzi
  • Besetzung: Michael Steinocher, Volker Schmidt, Sabrina Reiter, Brigitte Kren
  •  
  • Drehbuch: Gregor Stadlober, Marco Antoniazzi
  • Kamera: Niko Mayr
  •  
  • Produzent: Franz Novotny
  •  
Weitere Infos anzeigen