Dans la maison

von François Ozon Gala Premieren

Der Französischlehrer Germain gibt seiner Klasse die Aufgabe, einen Essay zu schreiben – und ist vom Ergebnis masslos enttäuscht: Farblos sind die Texte seiner fast erwachsenen Schüler. Einzig der schüchterne Claude sticht mit einem interessanten, wenn auch bizarren Ansatz hervor: Er beschreibt, wie er sich ins Haus seines Mitschülers Raphael einschleicht – und was er dabei alles beobachtet. Von dessen Voyeurismus gleichermassen irritiert wie fasziniert, beginnt Germain mit wachsender Obsession, den jungen Mann zu fördern. Aber als sich Claudes Erzählung weiterspinnt, geraten die Dinge immer mehr ausser Kontrolle...


  • Genre: Thriller
  • Land, Jahr: Frankreich, 2012
  • Länge: 105 Min
  • Sprachen: Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: François Ozon
  • Besetzung: Fabrice Luchini, Emmanuelle Seigner, Kristin Scott-Thomas, Denis Ménochet, Ernst Umhauer
  •  
  • Drehbuch: François Ozon
  • Kamera: Jérôme Alméras
  • Schnitt: Laure Gardette
  • Ton: Brigitte Taillandier
  • Musik: Philippe Rombi
  •  
  • Produzenten: Eric Altmeyer, Nicolas Altmeyer, Claudie Ossard
  •  
  • Produktionsfirma: Mandarin Cinéma
  • Weltvertrieb: Wild Bunch Distribution
  • CH-Verleih: Filmcoopi Zürich AG
Weitere Infos anzeigen