• The Innocents
  • The Innocents
  • The Innocents

The Innocents / De uskyldige Programm 2022

von Eskil Vogt Special Screenings

Die 9-jährige Ida zieht mit ihrer Familie in einen Hochhauskomplex am Waldrand irgendwo in Norwegen. Mit ihrer älteren, autistischen Schwester Anna ist der Alltag nicht einfach, da diese in ihrer eigenen Welt gefangen scheint. Auf der Suche nach neuen Spielgefährten trifft Ida auf den Nachbarsjungen Ben, der ihr ein Geheimnis zeigt: Er kann mit seinen Gedanken Objekte bewegen. Das Mädchen Aisha hat wiederum die Gabe, die Gedanken anderer zu hören - sogar jene von Anna. Als die vier Kinder mehr zusammen unternehmen, beginnen Bens Kräfte jedoch ausser Kontrolle zu geraten. THE INNOCENTS ist skandinavischer Arthouse-Horror vom Feinsten!

  • Genre: Horror
  • Land, Jahr: Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Frankreich, 2021
  • Länge: 117 Min
  • Sprachen: Norwegisch
  • Untertitel: Englisch
  •  
  • Regie: Eskil Vogt
  • Besetzung: Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Mina Yasmin Bremseth Asheim, Sam Ashraf, Ellen Dorrit Pedersen
  •  
  • Drehbuch: Eskil Vogt
  • Kamera: Sturla Brandth Grøvlen
  • Schnitt: Jens Christian Fodstad
  • Ton: Jesper Miller
  • Musik: Pessi Levanto
  •  
  • Produzenten: Maria Ekerhovd, Lizette Jonjic, Peter Possne, Mikkel Jersin, Katrin Pors, Eva Jakobsen, Misha Jaari, Mark Lwoff, Eric Tavitian, Frederic Fiore, Magnus Thomassen, Eskil Vogt, Axel Helgeland, Dave Bishop, Céline Dornier
  •  
  • Produktionsfirmen: Mer Film, Zentropa Sweden, Film i Väst AB, Snowglobe Film, Bufo, Logical Pictures, Zefyr, Don't Look Now
  • Weltvertrieb: Protagonist Pictures
  • CH-Verleih: Wild Bunch Germany GmbH
Weitere Infos anzeigen


Tags