My Life without Air / Moj život bez zraka

von Bojana Burnać Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Unfassbare 22 1/2 Minuten liegt Goran Colak unter Wasser. Kameras sind auf die eigenartige Szenerie gerichtet, die eisige Stille wird nur von den Stimmen seines Trainers und eines kleinen Kindes durchbrochen. Als er wieder auftaucht, ist er Weltmeister. Der erfolgreiche Free-Diver hat seine Gabe des Luftanhaltens zum Beruf gemacht, und das, obwohl er im Schlaf unter chronischen Atemstillständen leidet. Über fünf Jahre hat Filmemacherin Bojana Burnac diesen Menschen begleitet, in die in jeder Hinsicht atemberaubenden Tiefen des Ozeans, aber auch ins Atemzelt in seinem Schlafzimmer. Dabei kreiert sie einen feinfühligen Einblick in das Leben eines erfolgsgetriebenen Mannes, der seinen Körper – jedem Risiko zum Trotz – bis an die Grenzen des Möglichen treibt.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Kroatien, 2017
  • Länge: 73 Min
  • Sprachen: Kroatisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Bojana Burnać
  • Besetzung: Goran Čolak, Ivan Drviš
  •  
  • Drehbuch: Bojana Burnać
  • Kamera: Bojana Burnać
  • Schnitt: Jelena Maksimović
  • Ton: Jakov Munizaba
  •  
  • Produzent: Oliver Sertić
  • Executive Producer: Tibor Keser
  •  
  • Produktionsfirma: Restart
Weitere Infos anzeigen


Tags