von Kristóf Deák ZFF für Kinder

Die schüchterne Zsófia hat zwei ellenlange Zöpfe und ist neu in der Klasse. Bald tritt sie dem berühmten Schulchor bei, wo wichtige Proben für den nächsten Wettbewerb anstehen. Nach einem Gespräch mit der strengen Chorleiterin Fräulein Enrika muss Szófi aber feststellen, dass in diesem Chor nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Dieses Geheimnis vertraut sie nur ihrer neuen Freundin, der genauso beliebten wie talentierten Sängerin Liza, an ... Der Oscar-gekrönte Kurzfilm SING ist ein Appell an Zusammenhalt und Solidarität gegen korrupte Autoritäten und betört nicht zuletzt durch seine schöne Vertonung!
Nach dem Film folgt ein circa 45-minütiges Filmgespräch "Einblicke in die Filmsprache" mit dem Filmwissenschaftler Till Brockmann und der Hauptdarstellerin Dorka Gáspárfalvi.


  • Genre: Kinderfilm
  • Land, Jahr: Ungarn, 2016
  • Länge: 25 Min
  • Sprachen: Ungarisch
  • Untertitel: Deutsch live eingesprochen, Englisch
  •  
  • Regie: Kristóf Deák
  • Besetzung: Dorka Gáspárfalvi, Dorottya Hais, Zsófia Szamosi, Borbála Karádi, Péter Bregyán, Mónika Garami
  •  
  • Drehbuch: Kristóf Deák
  • Kamera: Róbert Maly
  • Schnitt: Manó Csillag
  • Ton: Máté Péterffy
  • Musik: Ádám Balázs
  •  
  • Produzenten: Anna Udvardy, Kristóf Deák
  •  
  • Produktionsfirma: Meteor Filmstudio
  • Weltvertrieb: New Europe Film Sales
  • singshortfilm.com
Weitere Infos anzeigen


Tags