Genesis 2.0

von Christian Frei, Maxim Arbugaev Hashtag #BigData

Auf den abgelegenen Neusibirischen Inseln im Arktischen Ozean sind Jäger auf der Suche nach den gefragten Stosszähnen von ausgestorbenen Mammuts. Doch die sibirische Kälte hat nicht nur Stosszähne konserviert: Die Jäger finden einen überraschend gut erhaltenen Mammutkadaver. Ein verblüffender Fund, der Genforscher aus der ganzen Welt anzieht. Sie wollen das Wollhaarmammut in Jurassic-Park-Manier auferstehen lassen. Ein Vorhaben, das die nächste technologische Revolution einleitet: Der Mensch als Schöpfer. Faszinierender Einblick in die Genforschung und die neue Welt „synthetischer Biologie“.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Mensch
  • Land, Jahr: Schweiz, 2018
  • Länge: 113 Min
  • Sprachen: Englisch, Russisch, Jakutisch, Koreanisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Christian Frei, Maxim Arbugaev
  • Besetzung: Peter Grigoriev, Semyon Grigoriev, George Church, Spira Sleptsov, Woo Suk Hwang
  •  
  • Drehbuch: Christian Frei
  • Kamera: Maxim Arbugaev, Peter Indergand
  • Schnitt: Thomas Bachmann, Christian Frei
  • Ton: Dieter Meyer
  • Musik: Max Richter, Edward Artemyev
  •  
  • Produzent: Christian Frei
  • Co-Produzenten: Martin Pieper, Urs Augstburger, Silvana Bezzola
  •  
  • Produktionsfirmen: Christian Frei Filmproduktionen GmbH, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, RSI Radiotelevisione Svizzera, ZDF, ARTE
  • Weltvertrieb: Rise and Shine World Sales
  • CH-Verleih: Frenetic Films AG
  • www.genesis-two-point-zero.com
Weitere Infos anzeigen


Tags