When Two Worlds Collide

von Heidi Brandenburg, Mathew Orzel Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Der Clash zweier Welten: Um die kriselnde Wirtschaft seines Landes zu stärken, will Perus langjähriger Präsident Alan García amerikanischen Investoren den Zugang zu bisher unberührten Naturschutzgebieten ermöglichen. Für die dort ansässigen Indigenen eine doppelte Bedrohung: Ihr Lebensraum wird ihnen entrissen und die Verschmutzung der Natur gefährdet ihre Gesundheit. Unter dem charismatischen Anführer Alberto Pizango beginnt eine der grössten Protestbewegungen indigener Ureinwohner Südamerikas. Doch als García für ihre Anliegen kein Gehör findet, gerät die Situation ausser Kontrolle. WHEN TWO WORLDS COLLIDE dokumentiert eindrücklich, wie sich die Indigenen mit den ihnen eigenen Mitteln gegen einen übermächtigen Gegner zu Wehr setzen.


  • Genre: DOK: Gesellschaft & Politik
  • Land, Jahr: Peru, USA, UK, 2016
  • Länge: 103 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch
  •  
  • Regie: Heidi Brandenburg, Mathew Orzel
  • Besetzung: Alberto Pizango, Alan Garcia, Simon Huipio, Yehude Simon
  •  
  • Kamera: Heidi Brandenburg, Mathew Orzel
  • Schnitt: Carla Guitierrez
  • Ton: Taira Akbar, Mathew Orzel, Heidi Brandenburg
  • Musik: H. Scott Salinas
  •  
  • Produzenten: Taira Akbar, Heidi Brandenburg, Mathew Orzel
  •  
  • Produktionsfirma: Yachaywasi Films
  • Weltvertrieb: Film Sales Company
  • www.facebook.com/whentwoworldscollide
Weitere Infos anzeigen


Tags