Florence Foster Jenkins

von Stephen Frears Gala Premieren

Hartnäckig verfolgt Florence Foster Jenkins ihren Traum, eine umjubelte Opernsängerin zu werden. Es gibt nur ein winziges Problem: die Stimme! Denn was Florence in ihrem Kopf hört, ist wunderschön – für alle anderen klingt es einfach nur grauenhaft. Ihr Ehemann und Manager, St Clair Bayfield, ein englischer Schauspieler von Adel, ist stets dazu bereit, seine geliebte Florence vor der Wahrheit zu schützen. Als sie aber im Jahr 1944 beschliesst, ein öffentliches Konzert in der Carnegie Hall für die gesamte New Yorker High Society zu geben, muss sich St Clair seiner grössten Herausforderung stellen. Regisseur Stephen Frears erzählt die Geschichte einer exzentrischen New Yorker Persönlichkeit und zelebriert gleichzeitig die Passion der Amateurin, die sich durch nichts stoppen lässt. Gelacht wird hier nicht nur über, sondern vor allem mit Florence Foster Jenkins!


  • Genre: Biopic
  • Land, Jahr: UK, 2016
  • Länge: 111 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Stephen Frears
  • Besetzung: Meryl Streep, Hugh Grant, Simon Helberg, Rebecca Ferguson, Nina Arianda
  •  
  • Drehbuch: Nicholas Martin
  • Kamera: Danny Cohen
  • Schnitt: Valerio Bonelli
  • Musik: Alexandre Desplat
  •  
  • Produzenten: Michael Kuhn, Tracey Seaward
  • Executive Producers: Cameron McCracken, Christine Langan, Malcolm Ritchie
  •  
  • Produktionsfirmen: Qwerty Films, Pathé International (UK), BBC Films
  • Weltvertrieb: Pathé International (FR)
  • CH-Verleih: Pathé Films AG
  • www.florencefosterjenkinsmovie.com
Weitere Infos anzeigen


Tags