Truman

von Cesc Gay Gala Premieren

Seit Kindesalter verbindet sie eine enge Freundschaft, doch trennt sie der Atlantik voneinander: Julián hat sich in Madrid ein Leben als Schauspieler aufgebaut, während der Mathematiker Tomás an einer Universität in Kanada lehrt. Es ist also kein Zufall, als Tomás nach Jahren plötzlich vor Juliáns Haustür steht. Er hat erfahren, dass es um seinen Freund nicht zum Besten steht. Nun verbringen sie zusammen ein paar unvergessliche Tage. Zeit, in Erinnerungen zu schwelgen, gemeinsam zu lachen, aber auch zu weinen – denn ihr Wiedersehen ist zugleich ihr Abschied. Zusammen steigen sie ins Flugzeug und brechen auf eine allerletzte Reise auf. TRUMAN ist ein Loblied auf die Freundschaft und die Liebe. Ehrlich – dennoch humorvoll und leicht – erzählt der katalanische Regisseur Cesc Gay vom Mut, den es braucht, um zu akzeptieren, dass der Tod einfach ein Teil des Lebens ist.


  • Genre: Tragikomödie
  • Land, Jahr: Spanien, Argentinien, 2015
  • Länge: 110 Min
  • Sprachen: Spanisch
  • Untertitel: Deutsch, Französisch
  •  
  • Regie: Cesc Gay
  • Besetzung: Ricardo Darín, Javier Cámara, Javier Gutiérrez, Dolores Fonzi, Silvia Abascal
  •  
  • Drehbuch: Cesc Gay, Tomás Aragay
  • Kamera: Andreu Rebés
  • Schnitt: Pablo Barbieri Carrera
  • Musik: Nico Cota, Toti Soler
  •  
  • Produzenten: Marta Esteban, Diego Dubcovsky
  • Co-Produzenten: Alejandro Gorodisch, Axel Kuschevatzky, Matías Mosteirín, Hugo Sigman
  • Executive Producer: Marta Esteban
  •  
  • Produktionsfirmen: Imposible Films, TRUMANFILM, AIE, BD Cine
  • Weltvertrieb: Filmax International
  • CH-Verleih: Elite Film AG
Weitere Infos anzeigen