Deep Web

von Alex Winter Internationaler Dokumentarfilm / Wettbewerb

Jenseits der mit Suchmaschinen auffindbaren Seiten im World Wide Web verbirgt sich ein weiteres Netzwerk: das Deep Web. Hier entsteht 2011 der digitale Drogen-Schwarzmarkt „Silk Road“, auf dem sich Käufer und Verkäufer anonym bewegen. Bereitgestellt wird die Plattform vom sogenannten Dread Pirate Roberts (DPR). Niemand weiss, wer hinter dem Pseudonym steckt – bis im Oktober 2013 der 29-jährige Internet-Idealist Ross Ulbricht vom FBI verhaftet wird. Das Ereignis löst eine Protestwelle und eine intensive Diskussion bezüglich Datenschutz und Überwachung im Internet aus. DEEP WEB führt uns von der Entstehung von Silk Road bis zur Verhaftung – und Verteidigung – von Ulbricht. Dessen Eltern, Anwälte und Experten äussern sich zum Fall.


  • Genre: DOK: Technologie & Wirtschaft
  • Land, Jahr: USA, 2015
  • Länge: 90 Min
  • Sprachen: Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  •  
  • Regie: Alex Winter
  • Besetzung: Andy Greenberg, Neill Franklin, Lyn Ulbricht, Joshua Dratel, Christopher Soghoian
  •  
  • Drehbuch: Alex Winter
  • Kamera: Joe DeSalvo
  • Schnitt: Dan Swietlik
  • Musik: Pedro Bromfman
  •  
  • Produzenten: Marc Schiller, Glen Zipper
  • Executive Producer: Seth Gordon
  •  
  • Produktionsfirmen: Bond/360, Trouper Productions, Zipper Bros Films
  • Weltvertrieb: Content Media Corporation
Weitere Infos anzeigen