TRIVISA gewinnt 5 Hong Kong Film Awards

19. April 2017

Die 36. Austragung der Hong Kong Film Awards wurde vom eleganten Gangsterthriller TRIVISA dominiert. Der von Johnnie To produzierte Thriller war am ZFF im „Hong Kong Window“ zu sehen.

 

Filmstill aus TRIVISA

Es handelt sich um eine Produktion von Hongkongs Regielegende Johnnie To, der für den Regieposten mit Frank Hui, Jevons Au und Vicky Wong drei der verheissungsvollsten Nachwuchshoffnungen des neues Hongkong-Kinos versammelt hat. Das faszinierende Ergebnis ist eine verschachtelte Geschichte von drei Gangstern, die Opfer ihrer eigenen Legende werden. Der Thriller wurde mit den Preisen für den Besten Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch und Bester Schnitt ausgezeichnet. Schauspieler Gordon Lam gewann den Preis für die beste Hauptrolle. Im Januar war der Film bereits mit dem jährlich vergebenen Preis der FilmkritikerInnen Hongkongs gewürdigt worden.

Die Auszeichnung von TRIVISA wurde im chinesischen Internet zensuriert, da der Film auf der Liste der verbotenen Filme der chinesischen Behörden figuriert. Damit tritt TRIVISA als Gewinner der Hongkong Film Awards in jeder Hinsicht die Nachfolge von TEN YEARS an, dessen Prämierung im Jahr zuvor zu einem ähnlichen Eklat mit den chinesischen Zensurbehörden geführt hatte. Beide Filme waren im Rahmen des „Hong Kong Window“ am letztjährigen ZFF zu sehen. Auch dieses Jahr wird das ZFF wieder einen Blick auf das neue Kino aus Hongkong werfen.

Synopsis TRIVISA
Hongkong im Sommer 1997. Kurz vor der Übergabe der britischen Kronkolonie sorgen sich drei der berüchtigtsten Gangster um ihre Zukunft. Als sie alle im selben Restaurant gesehen werden, wird bald gemunkelt, die verfeindeten Exzentriker planten zusammen einen grossen Coup. Ein Gerücht, das jedem einzelnen der drei notorischen Verbrecher keine Ruhe lässt. 

Weiterführende Links:

> TRIVISA im Programm des ZFF

> Das Hong Kong Window des ZFF im Überblick

> TRIVISA Trailer

> Interview mit Johnnie To zur Produktion von TRIVISA

> TRIVISA DVD bei Amazon


zurück
EDIT