Der letzte schöne Herbsttag

von Ralf Westhoff Deutschsprachiger Spielfilm / Wettbewerb

Claire neigt zu Hypochondertum, Leo nimmt alles leicht. Sie schreibt endlose SMS, er sagt kurz und knapp, was Sache ist. Sie hat ständig Lust auf Sex, er entspannt sich ebenso gern auf Bergwanderungen mit Freunden. Trotz aller Gegensätze sind die beiden Endzwanziger ein Paar, fragen sich aber sehr oft, warum das eigentlich so ist. Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden gegeneinander abgewogen, Enttäuschungen den schönen Momenten gegenübergestellt. Im Erzählen über das Gegenüber versuchen Claire und Leo herauszufinden, ob ihre Liebe eine Zukunft hat. Eine heiter-melancholische Betrachtung über Lust und Leid in Beziehungen, über die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit.


  • Regie: Ralf Westhoff
  • Besetzung: Felix Hellmann, Julia Koschitz, Katharina Marie Schubert, Leopold Hornung
  • Genre: Romantische Komödie
  • Länge: 86 Min
  • Land, Jahr: Deutschland, 2010
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Englisch
  • Produzent: Ralf Westhoff
  • Drehbuch: Ralf Westhoff
  • Kamera: Helmfried Kober
  • Schnitt: Uli Schön
  • Sound: Béla Golya, Till Ortner
  • Executive Producer: Martin Richter
  • Produktionsfirma: Drife Deyle & Richter Filmproduktion
  • CH-Verleih: Filmcoopi Zürich AG
Weitere Infos anzeigen

Zu Watchlist hinzufügen

0 Reviews

review